„Bäume pflanzen ist gegen den Islam“

Pakistan. Verein ModiJi am Tag der Erde hat das Projekt „Bäume pflanzen“ gestartet
Seht euch diese radikalen Islamisten an, die alle Bäume entwurzelt haben, weil „Bäume pflanzen gegen den Islam“
Ökologie hat Blei im Flügel

Quelle: FB

  1. #1 von Heimchen am Herd am 12/08/2020 - 09:18

    Video nicht verfügbar
    Entweder existiert dieses Video nicht mehr oder du bist nicht berechtigt, es dir anzusehen.

  2. #2 von Heimchen am Herd am 12/08/2020 - 09:22

    Dann nehmen wir eben dieses Video!

    Pakistan am Tag der Erde. Bäume zu pflanzen ist gegen den Islam

    *https://www.youtube.com/watch?v=hmKmVX0j-Vc

    Was für primitive Menschen es doch gibt!

  3. #3 von Heinz Schultze am 12/08/2020 - 19:18

    Wer weiß, was diese Mohammedaner in dem offenbar inzwischen gesperrten Filmchen oben wirklich hatten? – Vorstellbar, dass da ein Iman und Bückbeter den anderen Bückbetern vorgebetet hat, Bäume seien unislamisch.
    Aber dass alle Mohammedaner auf der Welt gegen Bäume seien, dürfte nicht stimmen, auch wenn die Mondanbeter Söhne de Wüste sind.

  4. #4 von 847 KRIMINALSTATISTIKEN +Verbrechenskarten & Listen + Bevölkerungsentwicklung am 12/08/2020 - 21:42

    Es wurde wohl ohne zu fragen auf dem Land gepflanzt…die Frage ist warum es den Besotzer störte.Was wollte er damit?Dort Fussball spielen?VIelleicht mit dem 1 FC Köln?

  5. #5 von CheshireCat am 12/08/2020 - 22:43

    Taliban ist grün:

%d Bloggern gefällt das: