Archiv für die Kategorie Islam

Salami: Irans „Comical Ali“

In einer Rede, die am 19. Februar im iranischen IRINN-TV ausgestrahlt wurde, sagte General Hossein Salami, dass der Iran sich darauf vorbereite, „sie auf globaler Ebene zu bekämpfen, nicht nur an einem Ort. Unser Krieg ist kein lokaler Krieg. Wir haben Pläne, die Weltmächte zu besiegen“, so eine Übersetzung des in Washington ansässigen Middle East Media Research Institute (MEMRI).

Der Iran „plane, Amerika, Israel und seine Partner und Verbündeten zu zerschlagen. Unsere Bodentruppen müssen den Planeten von dem Dreck ihrer Existenz reinigen“, sagte Salami in der jüngsten antiwestlichen Beschimpfung durch einen iranischen Militärführer in den letzten Wochen. Lesen bei Audiatur

2 Kommentare

„Wenn die Fahne des Halbmondes steigt, wird die Fahne des Regenbogens brennen“

3 Kommentare

Auch der Bierdeckel muss halal sein

Von Anabel Schunke

In Maintal beschwert sich aktuell der „Ausländerbeirat“ der Stadt über Bierdeckel mit lustigen Fragen zum Thema Islam. Diese sollten eigentlich den Austausch über den Islam anregen. Nun heißt es, der Islam dürfe nicht mit Alkohol in Verbindung gebracht werden. Mehr auf der Achse …

Ein Kommentar

Kopftuchverbot für Kinder

Mit den Stimmen der konservativen ÖVP und der rechten FPÖ hat Österreichs Parlament ein Kopftuchverbot für Schulkinder beschlossen. Die Opposition stimmte geschlossen gegen das Gesetz, das ein Fall für die Gerichte werden dürfte.

Das Parlament in Österreich hat ein Verbot von Kopftüchern an Grundschulen beschlossen. Mit der Entscheidung wird künftig „das Tragen weltanschaulich oder religiös geprägter Bekleidung, mit der eine Verhüllung des Hauptes verbunden ist“, untersagt. Durchgesetzt haben das Gesetz Abgeordnete der konservativen ÖVP und der rechten FPÖ. weiter bei Tagesschau

 

3 Kommentare

Salafistenprediger wieder frei

Nach nur rund zwei Jahren in Haft wird der ehemalige Mönchengladbacher Salafistenprediger Sven Lau in diesen Tagen wieder freigelassen. Ein Sprecher des Oberlandesgerichtes in Düsseldorf bestätigte gegenüber unserer Redaktion: „Der zuständige fünfte Strafsenat des Oberlandesgerichtes Düsseldorf hat der vorzeitigen Haftentlassung von Sven Lau zugestimmt.“ Wann genau die Freilassung erfolge, wisse das Gericht nicht. Nach Informationen unserer Redaktion wird dies aber noch in diesen Tagen, möglicherweise sogar noch vor dem Wochenende der Fall sein. weiter bei RP

3 Kommentare

Broder vor Gericht

Heute begann in Duisburg der Prozess gegen Henryk Broder. Gemeinsam mit seinem Strafverteidiger Joachim Nikolaus Steinhövel berichtet der Angeklagte vom ersten Prozesstag, einer abwesenden Zeugin und einer Staatsanwältin im Lederrock.

3 Kommentare

SPD empfängt Holocaust-Leugner

Die Friedrich-Ebert-Stiftung hat für kommende Woche zu einer Konferenz über den Atomdeal mit dem Iran geladen. Als Gäste kommen auch der Holocaustleugner Saeed Khatibzadeh und der Befürworter eines Krieges gegen Israel, Hassan Ahmadian. Letzterer verteidigt Massaker der Revolutionsgarden als „Abschreckung gegen Israel“. Efraim Zuroff vom Simon-Wiesenthal-Zentrum sagte der „Jerusalem Post”, bei Legitimierung von Holocaustleugnung und Genoziddrohungen verwundere ihn nicht, „dass der deutsche Außenminister Heiko Maas eine israelkritische Politik verfolgt und bei den UN gegen Israel stimmt“. Quelle: Israelnetz

Hinterlasse einen Kommentar