Archiv für September 2021

Biden versagt auch beim Grenzschutz

Jetzt will Biden durchgreifen. Gegen wen? natürlich gegen die Grenzschützer!
Bericht bei t-online

Ein Kommentar

Türkenterror am Gartenzaun

In einem beispiellosen Fall von Nachbar-Terror verurteilte das Amtsgericht Lübbecke einen Hausbesitzer wegen Körperverletzung zu 4000 Euro Geldstrafe. Außerdem muss Kadir B. (26) seinem Opfer 2000 Euro Schmerzensgeld bezahlen. „Hier geht es nur darum, die Nachbarn zu schikanieren“, sagte Richter Ulrich Stolte.

weiter bei BILD

Ein Kommentar

Wieder ein antisemitischer Überfall

Auch neun Tage nach dem judenfeindlichen Angriff bei der Israel-Mahnwache in der Hamburger Mönckebergstraße sind die Tatverdächtigen weiterhin auf der Flucht.
Ein bislang Unbekannter hatte dem Juden Michael T. (60) mit der Faust so hart ins Gesicht geschlagen, dass dessen Joch- und Nasenbein brachen.

weiter bei BILD

2 Kommentare

Wichtige Nachrichtenquelle gesperrt

Die Videoplattform Youtube hat die deutschen Kanäle des russischen Staatsmediums RT gesperrt und entfernt. Ein Youtube-Sprecher bestätigte am Dienstagabend auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur die Kündigung von zwei Kanälen.
RT DE berichtete auf der eigenen Website ebenfalls über die Sperrung. Die Chefredakteurin von RT mit Sitz in Moskau, Margarita Simonjan, kritisierte über Twitter den Schritt von Youtube scharf und sprach von einem „Medienkrieg“.

weiter bei web.de

Ein Kommentar

Parkhausverbot für E-Autos

Elektroautos brennen nicht häufiger, sind dafür aber schwieriger zu löschen. Die Stadt Kulmbach zieht deshalb erste Konsequenzen und sperrt Hybrid- und Elektroautos aus: „Elektro- und Hybridautos dürfen künftig nicht mehr in der Tiefgarage parken“, sagte Michael Kuhnlein vom Tiefbauamt Kulmbach jetzt dem Portal Infranken.de.
weiter bei AZ-online

Ein Kommentar

Klimahysteriker wurden handgreiflich

Die Menge johlte, als ein Mann handgreiflich wurde beim Klimastreik in Berlin. Er entriss der Demonstrantin Britta Augustin ein Schild und zerstörte es. Ihre Forderung: „Kernkraft gegen Klimawandel“. Auch einem zweiten Aktivisten wurde offenbar seine Botschaft entrissen.

weiter bei WELT

Ein Kommentar

Pressekonferenz der AfD nach der Wahl

2 Kommentare

In bester antisemitischer Gesellschaft

Von Anabel Schunke
Wer in Deutschland einen Eindruck davon bekommen möchte, wie groß das Problem des Antisemitismus ist, sollte sich einmal – am besten während einer erneuten Eskalation des Konflikts zwischen Israel und der radikal-islamischen Hamas – öffentlich mit Israel solidarisieren. Für mich endete das Posten einer Israelflagge im Mai mit hunderten Nachrichten aufgebrachter Muslime, die mich entweder massiv beleidigten oder mir gleich mit Mord drohten. Zwei davon waren so konkret, dass ich sie zur Anzeige brachte.

weiter bei Achgut

Ein Kommentar

Dem Klima ist der Wahlausgang egal

Ein Kommentar

LIVE: Pegida aus Dresden

7 Kommentare

Der Westen staunt: Islam ist immer noch Islam

„Das Abhacken von Händen ist für die Sicherheit sehr wichtig“, sagte Mullah Nooruddin Turabi. Es habe eine abschreckende Wirkung. Das Kabinett prüfe, ob Bestrafungen in der Öffentlichkeit durchgeführt werden sollten und werde „eine Politik entwickeln“.

Bericht bei STERN

2 Kommentare

AfD: Wahlsieger in Sachsen und Thüringen

Bei der Bundestagswahl 2017 gewann die AfD drei Direktmandate – nun sind es deutlich mehr. Besonders stark punkteten die Direktkandidaten der Partei in Sachsen und Thüringen.

weiter bei SPIEGEL

2 Kommentare

Deutschland durfte wählen: Pest oder Cholera?

Scholz oder Laschet? Mit Scholz droht eine SED-Regierung mit Teilnahme der Kommunisten, mit Laschet eine Fortsetzung der linken Merkelpolitik im schwarzen Schlafrock. Das Schlimmste an der Wahl: Egal, wer das Rennen macht, die GRÜNEN werden voraussichtlich bei jedem Ergebnis mit im Boot sitzen und Baerbock uns die nächsten vier Jahre als Außenministerin in aller Welt blamieren. Ergebnisse gern in den Kommentaren posten!

Erste Hochrechnungen: ARD: CDU 25, SPD 25, FDP 11, Grüne 15, AfD 11, Linke 5

ZDF: CDU 24, SPD 26, FDP 12, Grüne 14,5, AfD 10, Linke 5

3 Kommentare

AfD siegt gegen bekannten Fake-News Sender

m Streit um die Berichterstattung der „Tagesschau“ zum Abstimmungsverhalten der AfD-Fraktion über den Fluthilfefonds hat der NDR eine Unterlassungsverpflichtungserklärung gegenüber der AfD-Bundestagsfraktion abgegeben. „Die 20-Uhr-Ausgabe der Tagesschau vom 7. September wurde nachträglich bearbeitet“, erklärte der NDR am Freitagabend auf Anfrage des Evangelischen Pressedienstes (epd).

weiter bei WELT

Hinterlasse einen Kommentar

Linke träumen schon von Hinrichtungen

Es klingt wie ein Scherz, ist aber Ernst. Eine Todesliste mit 250 Namen wurde erstellt; die meisten kennen wir aus den Listen von Jan Böhmermann. Darf man in diesem Land ungestraft zum Mord an Kritikern der Regierung aufrufen?
Seit einigen Stunden kursiert eine „Liste der 250 größten Menschenfeinde“ im Netz. „Bei vielen von denen würde eigentlich nur eine Entnahme helfen“, steht da. „So macht man das auch mit gefährlichen Tieren, die Siedlungen zu nahe kommen.“

weiter bei Tichys Einblick

3 Kommentare