Archiv für Februar 2020

Präsident Trump in South Carolina

4 Kommentare

Schafft Trump den Frieden in Afghanistan?

Die USA und die Taliban haben am Samstag in der katarischen Hauptstadt Doha ein historisches Abkommen für einen Frieden in Afghanistan unterzeichnet. Im Beisein des amerikanischen Aussenministers Mike Pompeo setzen Unterhändler beider Konfliktparteien ihre Unterschriften unter ein Dokument, das Afghanistan den Weg zum Frieden weisen soll. Daraufhin brandete im Konferenzzentrum des Sheraton Hotels Beifall auf. Angehörige der amerikanischen Delegation und der Abordnung der Taliban, die 18 Monate lang um das Abkommen gerungen hatten, schüttelten sich die Hände, einige umarmten sich. weiter bei NZZ

3 Kommentare

Ein US-Sender für Deutschland

Die „Jüdische Rundschau“ hat sich in den letzten Jahren zu dem wichtigsten Printorgan der deutschen und russischen Juden entwickelt, die sich einen ehrlichen Journalismus wünschen. Nun wenden sich deren Verantwortliche in einem offenen Brief an den US-Botschafter Richard Grenell in Berlin. In ihm klagen die Verantwortlichen über die Gleichschaltung nahezu aller Medien in Deutschland und die damit einhergehende Gefährdung der Demokratie, besonders der Presse- und Meinungsfreiheit. Und bitten die USA ein deutsches Äquivalent zum amerikanischen Sender „Fox News“ zu installieren. weiter bei Philosophia Perennis

3 Kommentare

Physikstunde im Landtag

3 Kommentare

Interview mit Olga Petersen

3 Kommentare

LIVE: Türkei öffnet Grenze zur EU für Immigranten

10 Kommentare

Merkel wusste, wie sich Deutschland lächerlich macht

Von Peter Grimm

Es gibt Aussagen der Bundeskanzlerin, denen man einfach nicht widersprechen kann. Lässt sich besser zusammenfassen, wie sich Deutschland lächerlich macht, als es Angela Merkel mit folgender prophetischen Aussage getan hat?

Sie erinnern sich sicherlich, dass unsere Bundeskanzlerin ja vor einigen Jahren erklärt hat, wie alternativlos ihre Politik sei. Wirklich? Manche politischen Überzeugungen von Kanzlerin Angela Merkel waren offenbar keineswegs alternativlos. Schaut man in etwas ältere Berichte aus der FAZ entdeckt man plötzlich Folgendes: Mehr auf der Achse …

3 Kommentare