Milliardär warnte vor Merkel

Der verstorbene Milliardär Heinz-Herrmann Thiele warnte noch letztes Jahr vor Merkel:

  1. #1 von Heimchen am Herd am 29/03/2021 - 20:45

    „Der verstorbene Milliardär Heinz-Herrmann Thiele warnte noch letztes Jahr vor Merkel:“

    Schade, dass dieser intelligente und mutige Mann nicht mehr lebt, er hatte vollkommen recht,
    mit seiner Analyse über Merkel!

  2. #2 von Ketzerlehrling am 30/03/2021 - 07:04

    Vor allem die von ihm angesprochene grenzenlose Bereitschaft der Deutschen, alles hinzunehmen,egal, wie unangenehm und nachteilig es für sie auch immer ist, ist für mich das Abschreckendste, das Abstoßendste überhaupt. Denn dadurch machen sich die Deutschen mitschuldig an allem, was diese unsägliche Frau mit ihren Handlangern verbrochen hat und noch verbrechen wird. Sie machen sich zu Komplizen, wie ihre Vorfahren im dritten Reich, die sie so sehr verabscheuen und die sie vorgeben, zu bekämpfen. Da Deutsche keinerlei Moral kennen, geben sie sich für alles her, wirklich für alles, und das schlimmste daran ist, sie sind stolz auf sich. Für ein derartiges Verhalten ist Stolz völlig unangebracht.

  3. #3 von Sabine am 30/03/2021 - 07:25

    Und Sie folgen Ihr immer noch. Jetzt will sie ihre Ministerpräsidenten entmachten, wenn sie nicht spurten. Das macht mich fassungslos. Die Damen und Herren krabbeln immer noch. Beinahe alle ohne Rückgrat und Ehre. Dafür aber um so mehr korrupt. Kein Wunder dass die ganze Welt den Bach runtergeht, wenn man sieht von wem viele von denen Bezahlt werden. Die gehören komplett alle weg. Deutschland besitzt keine dem Volk zugewandten Führungskräfte mehr. Der Schritt in den Faschismus ist vorgezeichnet. Hoffentlich werden die Deutschen ganz schnell wach.

  4. #4 von Dr. Michael Bausch am 30/03/2021 - 11:14

    die Duldsamkeit der Deutschen hat schon längst das erträgliche Maß überschritten. Man glaubt, massuchistischer könne es kaum noch werden, aber wir werden täglich neu überzeugt, dass man es mit dem deutschen Mischel machen kann. Obwohl man glauben sollte,dass er seit dem Mittelalter was gelernt hätte. Fast alle ducken sich weg und hoffen, dass die anderen doch endlich was tun!! Frau Merkel hat sich nie als Demokratin hervorgetan und nie daraus gemacht , dass sie keine Demokratin ist.
    Wachen wir endlich bitte alle auf und stellen uns hin, für unsere Kinder, unsere Wirtschaft, für unsere Freiheit, für eine Zukunft!

  5. #5 von Antipode am 30/03/2021 - 13:07

    Dieses Verhalten, Gehorsamkeit und Duldsamkeit bis zum Kollaps, auch dann, wenn man es doch eigentlich besser weiß, wurde im Milgram-Experiment erforscht und beschrieben.
    Leider hat das Wissen (wieder) nicht gefruchtet.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Milgram-Experiment

  6. #6 von Reinhard Schlueter am 30/03/2021 - 13:46

    Nach Oppermann und Ohoven ist mit Thiele damit ein weiterer gewichtiger Maßnahmenkritiker unerwartet und zeitnah verstorben.

  7. #7 von NACHDENKER am 30/03/2021 - 22:30

    Genau und kurz danach ist er gestorben? Wenn ich mich recht erinnere

  8. #8 von Annett Winkler am 31/03/2021 - 10:27

    Ich komme aus der DDR und ich fühle mich zur Zeit dahin zurückversetzt. Das Arbeitsverbot betrifft mich seit über einem Jahr. Ich bin selbstständig und zehre von meinen Ersparnissen ,die für meine Rente gedacht sind. Ich bin meiner Rechte auf Arbeit ,freier Berufswahl beraubt.

  1. Astra heißt jetzt Twix – Kuehmel-Papers

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.