Diplomatischer Vernichtungsfeldzug geht weiter

„… und Schaden von ihm abzuwenden. So wahr mir Gott helfe.“

70 Jahre erfolgreicher Friedensdiplomatie muss man doch in ein paar Monaten zerdeppert kriegen. Nach Israel (QQ berichtete) verwüstet seines Vaters Sohn jetzt die traditionell guten Beziehungen zwischen Deutschland und Österreich:

In der Frage des Umgangs mit der Türkei ist es beim EU-Außenministerrat auf Malta zu einer offenen Konfrontation zwischen den Außenministern Deutschlands und Österreichs gekommen. Sigmar Gabriel unterstellte Sebastian Kurz, mit der Forderung nach Kündigung des Kandidatenstatus nichts für die Menschen in der Türkei übrig zu haben.

weiter bei Krone

5 Kommentare

Eine Romafamilie in Sachsen

6 Kommentare

Islam für Kinder

Kein empörter Aufschrei der Islamverbände, keine Demonstrationen all der friedlichen Moslems gegen diesen widerlichen „Missbrauch“ ihrer Religion im sanften Malaysia. Denn ein Moslem hackt dem anderen kein Auge aus!

Koranlehrer prügelt Schüler mit Wasserschlauch tot

In Malaysia werden nach dem Tod eines elf Jahre alten Jungen in Folge einer Prügelstrafe Rufe nach der Schließung privater Islamschulen laut.

Der ehemalige Informationsminister Zainuddin Maidin schrieb am Donnerstag in seinem Blog: „Alle privaten Religionsschulen sollten nach dem Tod des Schuljungen entweder den Betrieb vorläufig einstellen oder geschlossen werden.“ Und: „Diese Religionsschulen schießen wie Pilze aus dem Boden und werden auf archaische, barbarische Weise geführt.“ Mehr im Focus …

2 Kommentare

Judenhasser gegen Radiohead

Zahlreiche Künstler haben an die Rockband Radiohead appelliert, ein für für den Sommer geplantes Konzert in Tel Aviv abzusagen. In einem offenen Brief riefen die Künstler, darunter Pink-Floyd-Musiker Roger Waters, die britische Band auf, ihren politischen Positionen treu zu bleiben und sich wegen der israelischen Politik gegenüber den Palästinensern einem Boykott anzuschließen. Der Brief wurde auch vom südafrikanischen Friedensnobelpreisträger Desmond Tutu unterzeichnet. weiter bei news-republic

Der Pfaffe ganz vorn dabei. Pfui Teufel.

3 Kommentare

Große Koalition wappnet sich gegen möglichen Wählerwillen

Am liebsten würden sie die lästigen Wahlen ganz abschaffen. Schließlich wissen sie am besten, was für das Dummvolk gut ist. Feix, feix!

Koalition verhindert möglichen Alterspräsidenten der AfD

Die Geschäftsordnung des Bundestags wird geändert: Union und SPD wollen verhindern, dass nach der Wahl ein AfD-Politiker die Eröffnungsrede im Parlament hält.

Der Weg für eine neue Alterspräsidenten-Regelung im Bundestag ist frei – womit eine mögliche Eröffnungsrede eines AfD-Politikers nach der Wahl verhindert werden kann. Der Geschäftsordnungsausschuss des Parlaments stimmte mit der Mehrheit von Union und SPD für einen Vorschlag von Bundestagspräsident Norbert Lammert (CDU), wie man dies umgehen könnte. Der Regelung muss nun noch das gesamte Plenum zustimmen. Mehr in der Zeit …

3 Kommentare

Neuer Studiengang: „Flüchtling“

Die Polizei hat ein auf das Einschleusen von Iranern spezialisiertes Netzwerk zerschlagen und im Raum Hannover zwei 37 und 54 Jahre alte Männer verhaftet. Die Schleuser sollen Iraner gezielt für ihr Anhörungsgespräch als Asylbewerber trainiert und sie auf die Schilderung falscher Fluchtgeschichten sowie die vorgetäuschte Annahme des christlichen Glaubens vorbereitet haben, teilte die Bundespolizei am Dienstag mit. Als Schleuserlohn sollen vier bis fünfstellige Beträge verlangt worden sein. weiter bei t-online

2 Kommentare

„Statler & Waldorf“ im EU-Parlament

2 Kommentare