Archiv für die Kategorie Wissenschaft

Michael Espendiller im Bundestag

Hinterlasse einen Kommentar

Prof Sinn zur Klimapolitik

2 Kommentare

Hirntod und Organspende

2 Kommentare

BMW gegen DUH

Von BMW hatte sich die Deutsche Umwelthilfe einen Diesel der Reihe 320d vorgenommen, um daran angebliche kriminelle Machenschaften zu beweisen. BMW hat dies vom ersten Tag an bestritten. Nun hat es der Konzern mit Brief und Siegel vom Kraftfahrtbundesamt, dass die Abgasemissionen, „unter normalen Betriebsbedingungen nicht zu beanstanden“ sind. Das ist in erster Linie eine juristische Ohrfeige für die Umwelthilfe, worauf der BMW-Vorstand ihr nun ein „unseriöses Vorgehen“ vorhält. All dies kümmert die Umweltschützer wenig, sie feuern munter weiter in Richtung Industrie, was unter BMW-Managern die Frage aufwirft: Wer hält sich hier an Recht und Gesetz? Wer manipuliert hier wen?

Bericht bei FAZ

2 Kommentare

Radioaktivität – sachlich erklärt

Mit dem 1.Januar 2020 hat Deutschland ein Kraftwerk weniger und ein Problem mehr. Das AKW Philippsburg 2 wurde abgeschaltet und ist nun ein weiterer Kandidat für den Abriss. Solch ein Rückbau zur „grünen Wiese“ ist sehr aufwändig, weil die vorhandenen radioaktiven Stoffe verdammt gefährlich sind. Dazu ein paar Einblicke in die Welt der Atome. weiter bei Achgut

Hinterlasse einen Kommentar

Das ist Volksverdummung

Wenn in der Wohnung beim Spaghetti-Kochen der Stickoxid-Grenzwert 30-fach überschritten wird, draußen aber Fahrverbote für Diesel bei kleinen Überschreitungen verhängt werden, kann etwas nicht stimmen, meint eine ARD-Dokumentation. Was steckt dahinter? weiter bei FOCUS

Ein Kommentar

50 Jahre Aberglaube

Von Michael De Paraguay Aberle
Gefunden bei FB

Grüner Aberglaube der letzten 50 Jahre !

Wie uns in den späten 1960er Jahren in der Schule gelehrt worden ist, dass die Ölvorräte in 30 Jahren aufgebraucht sein werden. Schon damals waren sich die üblichen gut 95 Prozent aller „seriösen“ Wissenschaftler einig.

Anfang der 1970-er Jahre gab es ein paar strenge Winter. So war es nur logisch, die nächste Eiszeit vorherzusagen. Beim „Stern“ prangte auf der Titelseite: „Die nächste Eiszeit kommt“. Natürlich nicht sofort, aber alle „seriösen“ Wissenschaftler waren sich einig. Den Rest des Beitrags lesen »

5 Kommentare