Archiv für die Kategorie Weltherrschaft

Heute Panzer, morgen Soldaten?

5 Kommentare

Fleisch für Eliten

2 Kommentare

Eine kluge Einschätzung der Lage

Ein Kommentar

So könnte es klappen, mit dem Weltfrieden

2 Kommentare

Geheimnis um Nord Stream 2

Neue Aufnahmen von Greenpeace werfen ein neues Licht auf die Explosion der Nordstream-Pipelines. Demnach liefern die Bilder Hinweise darauf, dass die Explosionen außerhalb und nicht innerhalb der Pipelines stattgefunden haben.

weiter bei FOCUS

Ein Kommentar

Die Geburt der Klimalüge

2 Kommentare

So wirken die Sanktionen auf Russlands Handelsbilanz

2 Kommentare

Gott gehört nicht zu den G7

3 Kommentare

Linke wollten schlauer sein als Elon Musk

Einige Nutzer haben übers Wochenende gezielt Schimpfworte und Beleidigungen auf Twitter verbreitet. Das mutmaßliche Ziel: Das Netzwerk für den neuen Besitzer Elon Musk unrentabel zu machen. Doch der war vorbereitet.

weiter bei Tichys Einblick

Ein Kommentar

Wenn sogar Sleepy-Joe der Kragen platzt

Die Ukraine wünscht, der Westen liefert. Immer wieder neue Forderungen, das ist nicht neu. Nun scheint aber in einem Telefonat selbst Joe Biden (79) der Kragen geplatzt zu sein. Er mahnte den ukrainischen Präsidenten Wolodomir Selenskyj (44) zu mehr Dankbarkeit.

weiter bei Express.at

Ein Kommentar

Frischer Wind bei Twitter

Von Twitter unter Vijaya Gadde profitierten die woken Linken. Das soziale Netzwerk stand unter Gadde offen auf ihrer Seite. Zum Beispiel beim Thema Transsexualität. Skepsis an den Positionen transsexueller Aktivisten führte zu Bestrafungen durch Twitter. Schon der Hinweis auf die Tatsache, dass eine Frau und ein Mann zusammen ein Kind zeugen, konnte als Diskriminierung von Transsexuellen gedeutet werden und zu Account-Sperrungen führen. In die andere Richtung durfte freimütiger gekeilt werden. So sprachen Trans-Aktivisten Morddrohungen gegen die britische Autorin JK Rowling aus. Als sie diese Twitter meldete, antwortete das Team zynisch: Da könne es erstmal nichts machen. Aber sie würden sich darauf freuen, weitere Beschwerden von der Autorin und Mutter entgegenzunehmen. Verantwortet hat diese Politik Vijaya Gadde, die Musk gleich in der allerersten Welle feuerte. Für die Sache der Woke-Linken ein herber Verlust.

Bericht bei Tichys Einblick

Ein Kommentar

Das neue Russland heißt Italien

Der übliche demokratische Seufzer nach mehr oder weniger langem Gezerre um Gewichte und Personen in einer Koalitionsregierung lautet: Nun lassen wir sie erst mal regieren, kein Misstrauen auf Vorschuss. Das hat Giorgia Meloni mit der Präsentation ihrer Kabinettsliste nun vollends unmöglich gemacht.

weiter bei Tagesspiegel

3 Kommentare

Der Krieg hat eine Vorgeschichte

Ein Kommentar

Noch schnell die Welt retten

2 Kommentare

Die Wahrheit gefährdet das Staatswohl

Geheimnispolitik: Bundesregierung verwehrt Abgeordneten Auskünfte über Anschläge auf die Pipelines. Schwedische Ministerpräsidentin Magdalena Andersson ist unsicher, „ob Russland die Attacken verübt hat“, ohne mehr zu verraten.
„Wir sagen nichts“, lautet der Tenor zu den Ermittlungen, wer für die Lecks bei den beiden Nord-Stream-Pipelines verantwortlich ist. Schweden ermittelt, Dänemark und der deutsche Generalbundesanwalt wie auch die USA. Russland, immerhin Besitzer der Pipelines, ist von diesen Ermittlungen ausgeschlossen.

weiter bei Heise

3 Kommentare