Archiv für die Kategorie Video

„Deutschland, erspare uns bitte ein weiteres Denkmal für ermordete Juden!“

Wir sind im Simon Wiesenthal Center in Los Angeles, wo wir uns mit dem stellvertretenden Direktor Rabbi Abraham Cooper treffen werden, der gerade Deutschland besucht hat. Simon Wiesenthal war, wie Sie sicher wissen, der berühmteste Nazi-Jäger der Welt, und das nach ihm benannte Zentrum kämpft heute für die Menschenrechte. Die FRage lautet: Unternimmt Deutschland die richtigen Schritte, um seine Sünden rückgängig zu machen? Mehr auf der Achse …

Hinterlasse einen Kommentar

Robinson entlarvt Fake-News BBC

Hier ist eine Zusammenfassung des Films. Der Text ist von Journalistenwatch.

Die Sendung „Panorama“ gilt als das Beispiel für „investigativen“ Journalismus in Großbritannien. Einer der bekanntesten „Enthüllungsjournalisten“ ist der 60-jährige John Sweeney. Als Tommy Robinson Wind davon bekam, dass Sweeney unter dem Arbeitstitel „Tommy Takedown“ („Tommy niedermachen“) an einer Story über ihn arbeitet und sich für seine Recherche auch noch mit der linksextremistischen NGO HopeNotHate verbündete, entschied Robinson, in die Offensive zu gehen. Den Rest des Beitrags lesen »

2 Kommentare

Im freien Fall und trotzdem bester Laune

Henryk M. Broder

Anzeichen einer beginnenden Demenz sind nicht nur Vergesslichkeit, Konzentrationsprobleme, Beeinträchtigung des Denkvermögens und Stimmungsschwankungen, sondern auch eine Art Selbstverwechslung: Busfahrer glauben, sie würden ein Raumschiff steuern, Teilnehmer von GZSZ halten sich für Rhett Butler und Scarlett O’Hara, Kleingärtner für Wiedergänger von Hermann von Pückler-Muskau. Hinzu kommt der Verlust eines jeden Empfindens von Peinlichkeit. Das ist genau der Zustand, in dem sich die SPD derzeit befindet. Hier der Beweis. Bühne frei für die Spitzenkandidatin der SPD bei der kommenden Europawahl! Mehr auf der Achse …

2 Kommentare

Demokratieverständnes made in Kindergarten

Im Superwahljahr 2019 macht auch die AfD von ihrem Recht Gebrauch, Bürger über ihr Parteiprogramm zu informieren. Wie ein Video jetzt zeigt, ist das nicht immer ganz einfach.

In den sozialen Medien zeigt ein Video, wie ein AfD-Infostand am Bahnhof Dresden-Neustadt am vergangenen Wochenende bedrängt wurde. Demonstranten aus dem linken Spektrum umringten die zwei AfD-Mitglieder, die über kommunalpolitische Inhalte der AfD informieren wollten. Mehr bei Epoch Times …

2 Kommentare

Und wenn Merkel weg ist?

Merkel muss weg? Ein Einwand von Broder.

4 Kommentare

Das Antidepressivum: Nazispuren auf dem Dachboden

Von Archi W. Bechlenberg

Seit nunmehr zwei Jahren bin ich ein Nazi. Eigentlich sogar noch ein Jahr länger, aber da sagte mir das noch niemand. Ich erfuhr es erst, nachdem die ersten Texte von mir auf der Achse des Guten erschienen waren. Alte Bekannte, von denen ich teils seit Jahrzehnten nichts mehr gehört hatte, informierten mich über meine verwerfliche Verwandlung. Ich erinnere mich an einen, der offenbar seine eigenen Worte nicht in Gedanken fassen konnte, er bombardierte mich daher mit simplen Fragen („Wie kannst du nur?“) sowie zusammengeklaubten Zitaten von Kant, Camus und vermutlich Papst Konstanz XIV., Küblböck und Katzenberger. Da war es aber längst zu spät für eine Umkehr, denn inzwischen hatte ich ein gutes Jahr Zeit gehabt, um mir über die Politik des „Alles muss rein!“ substanzielle Gedanken zu machen. Mehr auf der Achse ...

2 Kommentare

Broders Lektion in Sachen Demokratie

Video. Vera Lengsfeld und Henryk Broder bestritten gestern die Anhörung zur „Erklärung 2018“ im Petitionsausschuss des Bundestages. Broder machte die Herrschaften so nackig wie einen Kaiser ohne Kleider. Dieser kurze Video-Ausschnitt zeigt die geradezu tragische Unfähigkeit deutscher Volksvertreter, auf die berechtigten Sorgen einer von über 65.000 Bürgern unterzeichneten Petition einzugehen. / mehr auf der Achse …

3 Kommentare