Archiv für die Kategorie USA

Keine US-Dollar für Antisemiten

Die USA wollen die internationale Bewegung für einen Israel-Boykott BDS als antisemitisch einstufen. »Wir werden sofortige Schritte unternehmen, um Organisationen zu identifizieren, die hasserfüllte BDS-Aktivitäten unternehmen, und Unterstützung der US-Regierung für solche Gruppierungen stoppen«, sagte US-Außenminister Mike Pompeo bei einem Treffen mit Israels Ministerpräsidenten Benjamin Netanyahu. weiter bei SPIEGEL

11 Kommentare

US-Hasser: Jetzt gegen Biden

Joe Biden wurde medial zum nächsten US-Präsidenten ausgerufen. Und so unkritisch und unerwähnt viele seiner Ausfälle oder etwaigen Skandale vor der Wahl aus dem Scheinwerferlicht der großen Medien herausgehalten wurden, umso schneller beginnt das Sägen an dem Stuhl des ausgerufenen Wahlsiegers der Democrats.
Daher hat sich nun auch Georg Restle vom WDR-Format „Monitor“ mit ihm beschäftigt. Und da fällt man anscheinend aus allen Wolken. Hoppla, Biden ist ja gar kein Musterlinker, sondern ein erfahrener Establishment-Politiker? Fast scheint es so, als würde auch Restle aus allen Wolken fallen. Fast. weiter bei Tichys Einblick

5 Kommentare

LIVE: Zum Stand der US-Wahl

14 Kommentare

Kaida-Vize ausgeschaltet

Im Auftrag von Washington sollen israelische Agenten die Nummer zwei des Kaida-Terrornetzwerkes erschossen haben. Israelische Kommentatoren sehen darin ein Signal an den künftigen amerikanischen Präsidenten Joe Biden. weiter bei NZZ

4 Kommentare

Journalistische Teufelsaustreibungen: Sie werden Trump vermissen

Von Nico Hoppe

Am 13. November, 10 Tage nach dem eigentlichen Wahltag, beendeten auch die letzten US-Staaten die Stimmenauszählung zur US-Präsidentschaftswahl. Damit wurde das bestätigt, was schon seit ein paar Tagen vorher offensichtlich war: Joe Biden wird – trotz aller Zweifel der Trump-Administration an der Richtigkeit der Auszählung – der nächste Präsident im Weißen Haus. Ein Triumph war es dennoch nicht: Es stimmt zwar, dass Joe Biden abgesehen von der Zahl der Wahlmänner zugleich so viele Wählerstimmen wie noch kein Kandidat zuvor erhalten hat; sein Konkurrent Donald Trump hat den bisherigen Rekordhalter Barack Obama jedoch ebenfalls überholt. Mehr auf der Achse …

8 Kommentare

LIVE: Bürger unterstützen Präsident Trump

20 Kommentare

Die Liste der Feinde

Die Democrats werden nach der Rede von Joe Biden nun gerne als große Versöhner dargestellt. Dabei tragen nicht nur ihre radikalen Ausleger mindestens Mitschuld an der Spaltung des Landes, sondern auch Joe Biden selbst. Ein jüngster Vorstoß der Kongressabgeordneten AOC ist besonders bemerkenswert. weiter bei Tichys Einblick

5 Kommentare

Erinnerungen an Joe Biden

Gefunden bei FB

Die deutsche Linkspresse und desinformierte „Medienschaffende“ feiern den vermeintlichen Wahlsieg von Herrn #Biden tatsächlich als „Neuanfang“. Wer erzählt diesen Leuten, dass Joe Biden schon acht Jahre im Weißen Haus saß und von 2008 bis 2016 als US-Vizepräsident die vollkommen gescheiterte Außenpolitik der Obama-Administration an vorderster Stelle mitgeprägt hat. Gerne stelle ich den „historisch Verwirrten“ mein Gedächtnis, gewissermaßen als Prothese zur Verfügung:- Den Rest des Beitrags lesen »

8 Kommentare

Anderswo gibt es gutes Fernsehen

Klar geht es auch bei Hangar-7 auf Servus TV um Trump und Biden und das Duell ums Weiße Haus. Eingeladen sind beim österreichischen Nachbarn in der Red-Bull-Flugzeughalle Eric Frey, Redakteur bei der Wiener Tageszeitung Der Standard. Ebenso der deutsch-amerikanische Entertainer und Schauspieler Ron Williams. Aus der Schweiz stößt der Weltwoche-Publizist und SVP-Politiker Roger Köppel dazu, und die Dame in der Runde kommt von der Nordsee – Autorin und Journalistin Bettina Röhl komplettiert die Runde. weiter bei Tichys Einblick

Ein Kommentar

Und jetzt?

Die Medien haben Biden zum Wahlsieger erklärt, europäische Politiker, allen voran Bundeskanzlerin Merkel, beeilen sich, zu gratulieren, als ob dadurch die Wiederkunft des Bösen verhindert werden könnte. Noch haben die Gerichte nicht gesprochen. Wenn der demente alte Mann tatsächlich Präsident wird – wie wird sich die Welt verändern? Womit müssen wir in Deutschland rechnen? Und was wir aus Israel?

Was meinen unsere Leser?

19 Kommentare

Das Wunder von Philadelphia

Die Datenanalysten von FiveThirtyEight sind in den USA für exakte Zahlen bekannt. Am Mittwochabend meldeten die Spezialisten aber eine Zahl aus dem US-Wahlkampf, die statistisch nicht erklärbar ist: In Philadelphia, im hart umkämpften Bundesstaat Pennsylvania, wurde demnach eine «Ladung» von 23’277 Wahlzetteln gemeldet – alle für Joe Biden.  weiter bei Der Bund

8 Kommentare

Dementer Biden vor der Machtergreifung

Joe Biden legte am Wahltag einen peinlichen Auftritt hin. Der Demokrat verwechselte seine Enkelin mit seinem toten Sohn und bezeichnete diese sogar als „Senator“. Er sorgt für Spott und Mitleid. weiter bei Merkur

8 Kommentare

Präsident Trump zur Wahl

Interaktive Karte zum Stand der Auszählungen

12 Kommentare

Entscheidung in den USA

Zu den US-Wahlen:
Clint Eastwood über Trump:

Ich liebe es, wenn Leute Trump Dumm nennen …. Sie meinen, der Multi-Milliardär, der jeden Demokraten in den Hintern trat, der 16 republikanische Karriere-Politiker in den Vorwahlen begrub und weiterhin diese ehemals seriösen Nachrichtenorganisationen wie Dummköpfe dastehen lässt ?
Du meinst den Mann, der die Präsidentschaft gewonnen hat?

Den Rest des Beitrags lesen »

23 Kommentare

400 Meilen der US-Grenze gesichert

Ein Kommentar