Archiv für die Kategorie USA

Frau des Jahres 2017

Die Verkörperung der Synthese der totalitären Linken mit dem radikalen Islam: Trump-Gegnerin Linda Sarsour wütet gegen Kritikerinnen des Islam, verteidigt Saudi-Arabien, hasst Israel. Nun wählte sie das „Glamour“-Magazin zur Frau des Jahres. Bitte??? Das „Glamour“-Magazin hat Donald Trump gerade ein Geschenk von exquisiter Qualität überreicht: Es hat Linda Sarsour zu einer der „Frauen des Jahres 2017“ gekürt. Das müssen wir jetzt ein bisschen erklären. weiter bei WELT

5 Kommentare

Trump: Positive Bilanz der Asienreise

4 Kommentare

Kriegsverbrecher Obamas blutiges Erbe

Seitdem Diktator Muammar al-Gaddafi in Libyen gestürzt wurde, versinkt das Land im Chaos. Die Bevölkerung ist seitdem Milizen ausgeliefert, die Menschen entführen, sexuell misshandeln, töten. Bisher konnten internationalen Organisationen wie die Uno nicht nachweisen, dass systematische Vergewaltigungen seit dem Ende des Gaddafi-Regimes im Jahr 2011 eingesetzt werden. Eine kleine Gruppe libyscher Ermittler, Staatsanwälte und ehemaliger Richter will das ändern: Sie dokumentiert heimlich von Tunesien aus die schrecklichen Vergehen. Mithilfe von gesammelten Zeugenaussagen decken sie ein System organisierter Vergewaltigungen auf, das sich hauptsächlich gegen Männer richtet. weiter bei SPIEGEL

4 Kommentare

Vor einem Jahr erwachten wir als Sieger

Die Feinde der Freiheit haben es bis heute nicht verwunden.

5 Kommentare

Trump: Ein Wort an Nord-Korea

4 Kommentare

Trump in Japan

Deutsche Medien machten sich im Vorfeld der Asienreise des amerikanischen Präsidenten große Sorgen, ob Donald Trump sich nicht daneben benehmen würde. schließlich spielt benehmen in asien eine große Rolle und Trump ist bekanntlich sehr provinziell und nicht so weltläufig wie etwas große deutsche Diplomaten vom Format eines steinmeier oder Gabriel. Oder wie deutsche Journalisten, von denen der einfältige Präsident aber keine Ratschläge annimmt. Eine erste Pressekonferenz in Japan lässt hoffen, dass doch alles gut gegangen ist.

Wir warten gespannt darauf, was unsere Volkserzieher uns davon zumuten werden.

24 Kommentare

Christenmord in Texas – Fakten und Gerüchte

Was man bisher sicher über den Täter weiß: Devin Kelley (26), ein weißer Amerikaner aus San Antonio. Nach der High School ging er 2009 zur US Airforce. 2012 wurde er wegen eines Angriffs auf seine Frau und deren Kind degradiert und von einem Zivilgericht zu einer Bewährungsstrafe verurteilt. 2014 wurde er aufgrund dieses Vorfalls unehrenhaft aus der Armee entlassen. Nach dem Massenmord in der kleinen Baptistenkirche von Sutherland Springs, Texas, wurde er von einem bewaffneten Bürger gestoppt. (Quelle: The Daily Beast)

Die Tatwaffe hatte er zuvor als Profilbild bei Facebook gezeigt. Diese Seite wurde auffallend schnell nach der Tat gelöscht und vor der Öffentlichkeit verborgen. Dennoch existieren einige Screenshots, die Aufschluss über die Gesinnung des Mörders geben. Den Rest des Beitrags lesen »

4 Kommentare