Archiv für die Kategorie UNO

Deutsche Schande in der UN

Das Simon-Wiesenthal-Zentrum, benannt nach dem berühmten Nazi-Jäger, erstellt jedes Jahr eine Negativ-Liste der 10 schlimmsten Fälle von antisemitischem Verhalten. Dieses Jahr ist auch Deutschland vertreten: Der UN-Botschafter und langjährige Merkel-Berater Christoph Heusgen (64) landet laut „Jerusalem Post“ auf Rang 7! weiter bei BILD

16 Kommentare

Israels Außenminister Katz vor der UN

2 Kommentare

Präsident Trump bei der Vollversammlung der UN

88 Kommentare

Die Angstmacher

Ein Kommentar

Wieder verrät Merkel-Deutschland Israel

Der 25. Juli 2019 muss im ewigen UN-Kalender tief schwarz angekreuzt werden. An diesem Tag singt Bon Jovi vor ausverkauftem Haus in Tel Aviv „Born to be my baby“. Ein unvergeßlicher Song, den der Rockstar im gesamten Nahen Osten live nur und ausschließlich in Tel Aviv unter dem Mitklatschen von 45.000 Bon-Jovis-Fans öffentlich zelebrieren kann. Am gleichen Tag verurteilt der 54-Länder-UN-Ausschuss für „Wirtschaft und Soziales“ Israel als einziges Land, das gegen Frauen-Rechte verstößt. 40 Länder stimmen für die Verurteilung Israels, zwei dagegen und unter den neun Enthaltungen ist Deutschland – schon wieder Deutschland. Die Rede ist von jenem Deutschland, das in Sonntagsreden Israel gerne als befreundetes Land tituliert. weiter bei Tichys Einblick

9 Kommentare

Ein Ketzer der Klimakirche

Hinterlasse einen Kommentar

Nächste UNO-Farce: Iran soll sich um Frauenrechte kümmern

Der Iran wurde am 13. März in die „Fachkommission für die Rechtsstellung der Frauen“ gewählt. Die Berufung e Berufung in das UNO-Gremium, das die Frauenrechte auf den Gebieten der Politik, der Wirtschaft, der Gesellschaft und der Bildung fördern soll, erfolgte in derselben Woche, in der im Iran die Menschenrechtsaktivistin Nasrin Sotoudeh zu 33 Jahren Gefängnis verurteilt wurde./ mehr auf der Achse …

Hinterlasse einen Kommentar