Archiv für die Kategorie Uncategorized

Hausdurchsuchung beim Richter

Christian Dettmar, so heißt der Richter in Weimar, der ein bundesweit beachtetes Urteil gegen die Maskenpflicht an zwei Schulen gesprochen hat. Darin wird die staatlich angeordnete Pflicht für Kinder zum Tragen von Masken in der Schule und auch die Schnelltests nicht nur in Frage gestellt, sondern ausdrücklich verboten. Ein Schlag ins Gesicht der Regierenden. Doch es dauerte nicht lange, bis die Retourkutsche kam. Mein Freund und Kollege Boris Reitschuster machte mich vorhin darauf aufmerksam, dass gestern Morgen das Haus, das Büro und sogar das Auto von Dettmar durchsucht worden ist. Die Staatsanwaltschaft hat ein Ermittlungsverfahren gegen den Richter eingeleitet, weil der Anfangsverdacht der Rechtsbeugung bestehe.

Bericht bei The Germanz

2 Kommentare

Förderung für Islamisten und Linksextreme

Die schwarz-rote Regierung plant einen weiteren Ausbau der Sozialarbeit zur Demokratieförderung. Bislang profitieren davon auch problematische Organisationen mit Verbindungen in islamistische und linksradikale Milieus. WELT zeigt einige besonders fragwürdige Fälle auf. weiter bei WELT

3 Kommentare

Banken sabotieren unabhängigen TV-Sender

Ende Februar informierte die #Commerzbank sowohl die #Ruptly GmbH als auch #RT DE Productions #GmbH darüber, dass die Bankkonten beider #Unternehmen zum 31. Mai 2021 geschlossen werden. Die Ankündigung erfolgte knapp einen Monat nach der Bekanntgabe der Pläne von RT DE zum Aufbau eines #Fernsehsender|s in #Deutschland. Die Sprecherin des russischen Außenministeriums, Maria Sacharowa bezeichnete diesen Schritt als „das logische Ende einer Kampagne, die eigentlich zu einem finanziellen #Embargo gegen RT wurde“. Den Rest des Beitrags lesen »

Ein Kommentar

Verfassungsfeinde im Parlament

Etwa jeder dritte Abgeordnete der Bundestagsfraktion der Linken steht einer Gruppierung nah, die unter der Beobachtung von Verfassungsschützern steht. Drei Politiker werden selbst beobachtet. weiter bei WELT

Ein Kommentar

LIVE: Wieviel Westen steckt hinter dem Protest in Moskau?

In Moskau findet eine nicht genehmigte Demonstration gegen Putin und für die fragwürdige Figur Nawalny statt. Wieviel Westen steckt hinter der Affaire? Soll hier wieder einmal Regime-Change durch innere Unruhen wie einst in der Ukraine versucht werden? Mit Russland wäre das allerdings ein gefährliches Spiel.

3 Kommentare

Abschiedsworte eines Auswanderers

Gefunden bei Tatjana Festerling:

Auswanderer Hüseyin Kahraman verlässt Deutschland und verabschiedet sich mit bitteren Worten:

„Die Zeit ist nun gekommen, um Adieu zu sagen. Ich ertrage diesen Irrsinn in diesem Land einfach nicht mehr. Dieser nahezu suizidale Zustand dieses Landes und ihrer Menschen ist schlichtweg nicht mehr auszuhalten.

Den Rest des Beitrags lesen »

4 Kommentare

Mädchenverstümmelung im grünen Deutschland

Es ist ein unglaublicher Skandal: Tausende junger Mädchen aus Ägypten, Äthiopien, Eritrea, Sudan, Mali, Somalia und anderen Ländern werden in Deutschland verstümmelt. Die Politik kuscht vor islamischen Verbänden. weiter bei Tichys Einblick

2 Kommentare

GRÜNE wollen Eigenheime verbieten

Das Einfamilienhaus ist ein Auslaufmodell und sollte eigentlich verboten werden. Das fordern jedenfalls Teile der Grünen und manche Architekturkritiker. Doch ist die nach wie vor beliebte Wohnform wirklich überholt? Das sehen längst nicht alle Experten so. weiter bei Badische Neueste Nachrichten

4 Kommentare

Berlins Schlechteste

Jahrelang dachte die Kreuzberger Bürgermeisterin, dass ausländische Touristen schuld am Müllproblem ihres Bezirks sind. Erst durch Corona erkennt Monika Herrmann, dass das Problem hausgemacht ist. In welcher Stadt hat sie vorher gelebt? weiter bei WELT

3 Kommentare

Gestern in Paris

Franzosen gedenken des von einem Mohammedaner enthaupteten Geschichtslehrers Samuel Paty.

4 Kommentare

Greta macht Weltpolitik

Fundstück bei FB

3 Kommentare

LIVE: Schweigemarsch in Berlin

Ein Kommentar

Erdogan beansprucht Jerusalem

Der türkische Präsident richtet sein Gebet gen Jerusalem und begründet dies mit der Historie der Ottomanen. Dort befänden sich die heiligsten Stätten des Islam. Die Türken hätten nur „unter Tränen“ die Heilige Stadt während des Ersten Weltkriegs verlassen. weiter bei RT

3 Kommentare

Begeisterter Empfang für die Staatsführung

Merkel und Gauck besuchen Dresden am 3. Oktober

4 Kommentare

Trumps Dominoeffekt

Präsident Trumps Vermittlung eines Friedens zwischen den Emiraten und Israel scheint einen friedenspolitischen Dominoeffekt auszulösen. Als nächstes islamisches Land wünscht sich Sudan Frieden mit Israel. Und auch Marokko ist bereits im Gespräch.

Am späten Nachmittag sagte der Sprecher des sudanesischen Außenministeriums gegenüber Sky News Arabia, sein Land freue sich auf ein Friedensabkommen mit Israel. Seine Worte folgten auf die Ankündigung eines anstehenden Friedensabkommens zwischen Israel und den Vereinigten Arabischen Emiraten in der vergangenen Woche.

Bericht bei mena watch

Ob Deutschlands antisemitische „Israelkritiker“ eines Tages allein auf der Welt dastehen, mit Ihrem kranken Hass auf den jüdischen Staat? Hoffen wir es.

2 Kommentare