Archiv für die Kategorie Terrorismus

Terrorwelle gegen Israel

In Israel töten Attentäter binnen 24 Stunden mehrere Menschen. Ein genauer Blick auf die Tätergruppe bereitet Grund zu besonderer Sorge, denn diese sind kaum aufzuhalten. Die Islamisten nutzen eine bestimmte Schwachstelle Israels aus.

weiter bei WELT

2 Kommentare

„Aktivisten“ terrorisieren Dorfbewohner

Bewohner der anliegenden Dörfer um Lützerath haben in einem offenen Brief ihrem Ärger über das Verhalten von Demonstranten in Lützerath Luft gemacht.
Die Bewohner von Keyenberg, Kuckum, Beverath und Ober- und Unterwestrich haben in der Vergangenheit selbst für den Erhalt ihrer Dörfer gekämpft und friedlich demonstriert, doch für das Verhalten mancher Aktivisten in Lützerath fehlt ihnen offenbar das Verständnis.

weiter bei t-online

Ein Kommentar

Folgen der Volksverhetzung

Ein Kommentar

Es drohen 600 Grad!

2 Kommentare

Minister-Beraterin bei Klimaterroristen erwischt

4 Kommentare

LIVE: Räumung in Lützerath geht weiter

Ein Kommentar

Klimaterroristen brachten Kinder ins Dorf

Barrikaden brennen, Steine, Molotow-Cocktails und Böller fliegen, die Polizei stürmt das Klima-Dorf Lützerath – und mittendrin drei unschuldige Kinder!
Schon gestern entdeckten BILD-Reporter das groteske Bild: ein Mädchen mit Strickmütze und Gummistiefeln neben ihren Klima-Aktivisten-Eltern, noch dazu zwei Tage nach Ende der Winterferien.

weiter bei BILD

Ein Kommentar

Das ist Lützerath

Damit man mal sieht, worum die Aufregung geht.

3 Kommentare

Mit dem Shuttlebus nach Lützerath

Vor einer möglichen Räumung des besetzten Ortes Lützerath im Rheinischen Braunkohlerevier sammeln sich vor Ort weitere Besetzer. Am Samstag reisten viele Menschen an. Shuttlebusse brachten sie von nahegelegenen Bahnhöfen in das unwegsame Gelände. In einem Camp auf einem Feld im benachbarten Stadtteil Keyenberg wurden mehrere neue Zelte aufgebaut.

weiter bei WELT

Ein Kommentar

Gastgeschenke

Laut der zuständigen Polizei Münster geht es um den Verdacht der Vorbereitung einer schweren staatsgefährdenden Gewalttat! In einem Ermittlungsverfahren der Zentralstelle Terrorismusverfolgung NRW bei der Generalstaatsanwaltschaft Düsseldorf steht ein iranischer Beschuldigter (32) unter Verdacht, sich zur Begehung eines islamistisch motivierten Anschlags Cyanid und Rizin beschafft zu haben.

Bericht bei BILD

2 Kommentare

Messermoslem verurteilt

Ein Kommentar

Weihnachten in Paris

2 Kommentare

Klima-Idioten missbrauchen Notruf

Jetzt missbrauchen die Klima-Aktivisten schon den Notruf für ihre Botschaften! So geschehen am Dienstagabend in Essen.
Einsatzkräfte von Feuerwehr und Polizei wurden über die Notruf-App „nora“ zu mehreren mutmaßlich dringenden Einsätzen im Stadtgebiet gerufen. Alles Fehlalarme!

weiter bei BILD

Ein Kommentar

Guten Freunden schenkt man …

In der Hauptkommandozentrale der polnischen Polizei ist am Mittwoch ein Geschenk aus der Ukraine explodiert. Der Polizeichef Szymczyk und eine weitere Person wurden leicht verletzt. Szymczyk hatte das Päckchen bei einem Besuch im Nachbarland erhalten.

weiter bei Tagesschau

Ein Kommentar

Käuflich für alles

Klima-Aktivist Raúl Semmler klebte seine Hand so fest an den Asphalt, dass sie abgeflext werden musste.
Jetzt kommt raus, dass der Klima-Kämpfer auch schon Werbung für die Autoindustrie machte.

weiter bei FOCUS

Ein Kommentar