Archiv für die Kategorie Russland

Toxisches Russland (Teil 1)

Von Günter Ederer

Russland setzt auf Gewalt. Deutschland ist dagegen Weltmacht für moralische Aufrufe. Die retten aber in Syrien kein einziges Menschenleben und beseitigen schon gar keine Fluchtursachen – im Gegenteil. In der deutschen Öffentlichkeit herrscht eine seltsame Äquidistanz gegenüber Russland und Assad auf der einen – und den westlichen Verbündeten auf der anderen Seite. Aus Angst vor Putin duckt man sich weg – was aber noch nie funktioniert hat. / mehr auf der Achse …

4 Kommentare

Trump um Entspannung bemüht

Schon mehrfach stießen US-Präsident Donald Trumps Bemühungen um eine moderatere Russlandpolitik auf Grenzen. Nun stellt er sich gegen die jüngst angekündigten neuen Sanktionen. Schon die Ausweisung sechzig russischer Diplomaten war ihm kein Herzenswunsch. weiter bei RT

2 Kommentare

Aus einem freundlichen Land

4 Kommentare

103 Cruise Missiles auf Syrien

Die Großmächte USA, Großbritannien und Frankreich haben in der letzten Nacht in einer gemeinsamen Aktion Syrien mit 103 Cruise Missiles angegriffen. Dank einer gut funktionieren Luftabwehr der syrischen Armee wurden nach russischen Angaben fast dreiviertel der fliegenden Bomben abgeschossen. Das  syrische Fernsehen meldet nur 13 abgeschossene Raketen. Die Angreifer sprechen von einem einmaligen begrenzten Angriff, mit dem angebliche Anlagen zur Herstellung chemischer Waffen zerstört werden sollten. Beteiligt waren Kriegsschiffe und britische Tornados, die von Zypern aus angegriffen. Ziele sollen nach russischen Quellen auch sechs Startbahnen gewesen sein, die aber erfolgreich verteidigt wurden. Getroffen wurde ein Forschungszentrum bei Damaskus und zwei Lagerhallen bei Horms, wo angeblich chemische Waffen gelagert wurden. Von einer dadurch zu erwartenden Verseuchung der Umgebung ist bisher nichts bekannt. Nach bisherigen Nachrichten gab es einige Verletzte, von Toten ist bisher nichts bekannt. Russland reagierte besonnen und verzichtete diesmal auf den befürchteten Gegenangriff auf die angreifenden Schiffe, hat aber wegen der Verletzung des Völkerrechts eine Sitzung des Weltsicherheitsrates beantragt.

Zusammenfassung bei RT

In Damaskus demonstrieren Bürger gegen den nächtlichen Überfall:

16 Kommentare

Ein Wunder, ein Wunder!

Der Ex-Agent Sergej Skripal und seine Tochter Julia sind dem russischen Staatsfernsehen zufolge auf dem Weg der Besserung, wie die britische Nachrichtenagentur Reuters meldet. Julia Skripal rechne damit, die Klinik bald verlassen zu können, berichteten das Fernsehen und die Nachrichtenagentur Interfax am Donnerstag unter Berufung auf ein Telefonat von Julia mit ihrer Cousine Viktoria Skripal. „Es ist alles gut, alles ist heilbar, es geht allen besser, alle sind am Leben“, wird Julia Skripal zitiert. Zum Gesundheitszustand ihres Vaters sagte sie demnach, er ruhe sich aus. Es leide keiner unter Problemen, die nicht heilbar seien. „Ich werde mich bald selbst entlassen.“ Zuvor hatte ihre Cousine Viktoria erklärt, Julia nach Russland zurückbringen zu wollen. Dafür wolle sie nach England reisen. weiter bei Deutsche Wirtschaftsnachrichten

5 Kommentare

Russland droht USA mit Vergeltungsschlägen

Russlands Botschafter in Libanon erklärte, sollten die USA Syrien mit Raketen angreifen, werde es Vergeltungsmaßnahmen geben. Dann würden die Raketen abgeschossen und auch die Abschussvorrichtungen ins Visier genommen, sagte Botschafter Alexander Sasypkin am Dienstagabend dem Hisbollah-Fernsehsender al-Manar. Er berief sich auf eine entsprechende Erklärung des russischen Präsidenten Wladimir Putin und des russischen Armeechefs vom 13. März. Die europäische Flugsicherungsbehörde Eurocontrol warnte die Fluggesellschaften, im östlichen Mittelmeer könnten innerhalb der nächsten 72 Stunden Luft-Boden-Raketen und Marschflugkörper eingesetzt werden. Mehr bei reuters …

6 Kommentare

Vor dem großen Knall?

23 Uhr ~ – Eilmeldung- China schickt die Kriegsflotten an die Küste Syriens und warnt die USA und ihre Verbündeten vor jeglichen Aggressionen.

23:35 ~ +++ EIL +++ Kurz vor Krieg +++ RUSSLAND BITTET IRAN UM NUTZUNG IRANISCHER FLUGPLÄTZE FÜR VERLEGUNG VON KAMPFJETS & STRATEGISCHEN BOMBERN !!! +++

Demnach ist die Rede vom iranischen Flugplatz Hamadan. Andere Quellen sprechen von mehreren iranischen Flugplätzen.

Source1: https://gazeta-news.ru/3977srochno-kitajskij-flot-v-srediz…/

Source2: http://rusvesna.su/news/1523390882  

Den Rest des Beitrags lesen »

12 Kommentare