Archiv für die Kategorie Parteien

Na Gott sei Dank: Nach Umfrage-Schock: SPD zieht wieder an AfD vorbei – Union stagniert

Die Welt ist gerettet! Eine nichtssagende Linkspartei zieht an der rechtsradikalen AfD vorbei!

Die SPD liegt in der Wählergunst wieder vor der AfD. Nachdem beide Parteien im Sonntagstrend, den das Meinungsforschungsinstitut Emnid wöchentlich für „Bild am Sonntag“ erhebt, in der Vorwoche gleichauf lagen, gewinnt die SPD nun einen Zähler hinzu und kommt auf 18 Prozent. Mehr im Focus …

8 Kommentare

SPD: Nach unten gibt es keine Obergrenze

Von Henryk M. Broder

Die SPD fällt und fällt und fällt. Von der versprochenen „Erneuerung“ ist nichts zu spüren. Und jetzt ist sie im Begriffe, von der AfD überholt zu werden. Alles, was sie schafft, ist einen Vorsitzenden durch einen anderen oder eine andere zu ersetzen. Besser wird dadurch nichts. Der freie Fall setzt sich fort./ mehr auf der Achse …

4 Kommentare

Sonntagsfrage oder abwärts immer mit A. Nahles – AfD überholt SPD

Berlin, Deutschland (Weltexpress). Das Meinungsforschungsinstitut INSA meldete am gestrigen Mittwoch Schockierendes für die Alt- und einstige Volkspartei SPD. Wenn am kommenden Sonntag Bundestagswahl wäre, so erhielte die AfD 17,5 Prozent der Stimmen. Mit der SPD unter A. Nahles geht es weiter abwärts. Mehr im Weltxspress …

9 Kommentare

Ein Polizist im Bundestag

5 Kommentare

AfD und SPD: Gleichstand

Die AfD ist in einer Umfrage in der Wählergunst auf einen Rekordwert gestiegen und ist jetzt erstmals so stark wie die SPD. Im Sonntagstrend, den das Meinungsforschungsinstitut Emnid wöchentlich für die „Bild am Sonntag“ erhebt, kann die AfD drei Prozentpunkte hinzugewinnen und erreicht jetzt 17 Prozent. Es ist der bisher höchste Wert der Partei im Sonntagstrend. Da die SPD zwei Zähler nachgibt, erreicht sie ebenfalls 17 Prozent.

Auch CDU/CSU verlieren zwei Punkte, nur noch 30 Prozent der Befragten würden aktuell die Union wählen. Insgesamt kommt die große Koalition in der Umfrage nur noch auf insgesamt 47 Prozent und hätte damit keine Mehrheit mehr im Bundestag. weiter bei FAZ

10 Kommentare

AfD = alles Nazis: „‚Germany First‘ hieß früher ‚Deutschland über alles‘“

Fragen Sie Ihren Experten. Der wird’s schon wissen.

Die Alternative für Deutschland hatte bei ihrer Gründung 2013 ein wirtschaftsliberales Konzept. Nicht zuletzt der Bundesparteitag am Wochenende in Augsburg hat gezeigt: Diese Zeiten sind vorbei. Das zeigt sich beispielhaft auch an Björn Höckes Rentenkonzept, das er schon im Juni vorgestellt hatte. Mehr im Focus …

7 Kommentare

AfD Bundesparteitag in Augsburg

In Augsburg beginnt der zweitägige Bundesparteitag der AfD.

9 Kommentare