Archiv für die Kategorie Parteien

Juden in der AfD

Eine bundesweite Vereinigung von Mitgliedern der AfD, die jüdischen Glaubens sind, will am 7. Oktober in Offenbach ihre Gründungsversammlung abhalten. Das geht aus einem Schreiben der „JAfD“ hervor, das dieser Zeitung vorliegt. Als Redner auf dem Gründungstreffen sind die Mitglieder des AfD-Bundesvorstands Beatrix von Storch und Joachim Kuhs genannt. Außer ihnen sollen der Autor Michael Klonovsky und der Sprecher des hessischen AfD-Landesverbandes Robert Lambrou zu Wort kommen. weiter bei FAZ

10 Kommentare

Böse AfD: Zeigt einfach Gesicht für das Leben

Der Flyer zeigt ein Baby, die Kulleraugen direkt in die Kamera gerichtet. Herzallerliebst, doch unter einem Barcode auf der Stirn des Babys steht in schwarzen Druckbuchstaben „qualitätsgeprüft“. Mit diesem Plakat wirbt der Bundesverband Lebensrecht für den diesjährigen „Marsch für das Leben“ am Samstag in Berlin. Motto: „Selektion und Abtreibung beenden, Ja zu jedem Kind“. Die jährliche Demonstration verzeichnet einen immer größeren Zulauf. Inzwischen hat auch die AfD den Marsch für sich entdeckt. Kritiker sehen die Bewegung schon als rechtspopulistisch unterwandert. Mehr in der Berliner Zeitung …

7 Kommentare

Heute: AfD in Rostock

4 Kommentare

EILMELDUNG: Neuverhandlung der Personalie Maaßen – Nahles, Merkel, Seehofer – eine Schicksalsgemeinschaft will sich vor dem Ertrinken retten

Die Personalie Maaßen wurde noch vor wenigen Tagen mit einem Ergebnis verhandelt, das landauf landab nicht nur auf Unverständnis gestoßen ist, sondern auch Wut hervorgerufen hat, die Andrea Nahles und der GroKo sehr gefährlich werden kann. Deshalb schrieb Nahles jetzt einen Brief, in dem sie Merkel und Seehofer zu Neuverhandlungen der Personalie Maaßen auffordert. Merkel und Seehofer lassen sich darauf ein. Das hat offensichtliche Gründe. Mehr im Lokalkompass …

7 Kommentare

AfD steigt im ARD-Deutschlandtrend erstmals zur zweitstärksten Partei auf

Berlin, New YorkWährend in der Großen Koalition weiter wegen der Beförderung von Verfassungsschutzchef Hans Georg Maaßen zum Staatssekretär im Innenministerium gestritten wird, kann die AfD in der Wählergunst weiter zulegen. Wäre am Sonntag Bundestagswahl, wäre die Partei erstmals zweitstärkste Kraft hinter der CDU/CSU. Zu diesem Ergebnis kommt der aktuelle „Deutschlandtrend im ARD-Morgenmagazin“. Mehr im Handelsblatt …

11 Kommentare

BILD ist geschockt: AfD im Osten stärkste Kraft

Vielleicht sind die Ossis ja doch nicht so bescheuert, wie die Besserwwessis glauben.

Die AfD ist nach einer aktuellen Umfrage stärkste Partei im Osten. Im Sonntagstrend, den das Meinungsforschungsinstitut Emnid wöchentlich für BILD am SONNTAG erhebt, gewinnt die Partei einen Prozentpunkt und kommt auf 25 Prozent. Damit überholt die AfD die Union, die in dieser Woche einen Punkt verliert und auf 24 Prozent fällt. Drittstärkste Partei im Osten bleibt die Linke mit 18 Prozent, es folgt die SPD mit 14 Prozent. Auf die FDP entfallen 7 Prozent, Grüne und sonstige Parteien kommen jeweils auf sechs Prozent. Mehr hier …

6 Kommentare

Auf Nazi-Suche bei der AfD

15 Kommentare