Archiv für die Kategorie Niederlande

Wieder Messerangriff in den Niederlanden

Nach einem Messerangriff im Osten der Niederlande, bei dem zwei Menschen starben und mindestens eine weitere Person verletzt wurde, hat die Polizei erklärt, dass sie den mutmaßlichen Täter gefangen hat. Der Täter soll ebenfalls verletzt sein.

Der Vorfall soll sich im Stadtzentrum von Almelo ereignet haben. Gegen zehn Uhr rief die niederländische Polizei auf Twitter die Bevölkerung dazu auf, sich nicht der Gegend um die Steynstraat, wo der Angriff stattgefunden haben soll, zu nähern. Die Polizei teilte zudem mit, dass es sich um eine Messerstecherei handle. Die Einsatzkräfte würden Schusswaffen verwenden.
weiter bei RT

Ein Kommentar

Mörderbande vor Gericht

In Amsterdam hat ein weiterer Riesenprozess wegen Auftragsmorden begonnen: 64 Verhandlungstage, 18 Ermittlungsverfahren – doch nur ein Angeklagter will aussagen. Hinter den Taten soll der „gefährlichste Straftäter“ der Niederlande stecken.

weiter bei FAZ

2 Kommentare

Niederlande bauen Kernkraft aus

Das wird den Grünen gar nicht schmecken: Die Niederlande bauen – wie fast alle Nachbarn Deutschlands – die Atomkraft weiter aus. Die Debatte in unserem Nachbarland reduziert sich deshalb nicht auf die Frage, OB Atomkraft als zukünftige Energiequelle sinnvoll ist, sondern WO geeignete Standorte vorzufinden sind. Denn die nationalliberale Regierungspartei von Mark Rutte (VVD) findet die Kernenergienutzung in den Niederlanden “unverzichtbar” im Kampf gegen den Klimawandel, heißt es auf der Website der Partei. Der niederländische Wirtschafts- und Klimaminister Eric Wiebes gab deshalb eine Studie an das Repräsentantenhaus, die Kernkraft als ernsthafte Option wieder ins Spiel bringt.

weiter bei Blaulichtblog

Ein Kommentar

LIVE: Corona-Protest in Arnheim (NL)

2 Kommentare

Mohammed aus Dantes Hölle entlassen

In der französischen Tageszeitung „Le Figaro“ äußert sich der Historiker Christophe de Voogd, der an der Elite-Universität Sciences Po in Paris und Brüssel lehrt, kritisch über den jüngsten Versuch, klassische Literatur zu zensieren. Dabei geht es um die neue niederländische Übersetzung beziehungsweise Adaptation der „Hölle“ von Dante, bei der der Verweis auf den Propheten Mohammed gestrichen wurde, „um nicht unnötig zu verletzen“.
weiter bei Tichys Einblick

Hinterlasse einen Kommentar

Krawall in den Niederlanden

Autos brannten, Geschäfte wurden geplündert und ein Krankenhaus mit Steinen beworfen: Die Niederlande sind gewaltsam in ihre erste landesweite Corona-Ausgangssperre gestartet. Die Reaktion der Politik fällt deutlich aus. weiter bei WELT

Ein Kommentar