Archiv für die Kategorie Humor

Japan grüßt Deutschland

3 Kommentare

GRÜNE im Verkehr

3 Kommentare

Kritik an „woke“- Ideologie

„Die Woken sitzen zum Teil in der Regierung“, stellt Harald Martenstein fest. „Sie haben Organisationen, die üppig mit Staatsgeldern finanziert werden“, so der WELT-Kolumnist.

Interview bei WELT

Ein Kommentar

Bald kaufen die Holländer ihre Drogen bei uns

Hamm – In den Niederlanden gibt es Shops, in denen das Rauschmittel erworben werden kann. Doch damit ist ab dem kommenden Jahr 2023 Schluss. Ab dann dürfen Ärzte es nur noch als leichtes Betäubungsmittel einsetzen sowie Privatpersonen in geringen Mengen erwerben für nicht-inhalierende Zwecke. Deutschlands Nachbarland Niederlande verbietet den Verkauf und den Besitz von Lachgas.

weiter bei Sauerland Kurier

Ein Kommentar

Nichts zum Lachen

Früher zog man beim Karneval über die Herrschaft her, heute zieht man über die her, die keinen Bock mehr auf die Herrschaft haben. Der professionelle Karnevalist hat das Lager gewechselt und ist ein Claqueur.

weiter bei achgut

2 Kommentare

Porsche zeigt, wie´s geht

Bericht bei Focus

2 Kommentare

Neues von Max und Moritz

Ein Kommentar

Klimakinder: „Wir sind Rassisten!“

Während einer Klimastreik-Veranstaltung von Fridays for Future soll ein Mann versucht haben, zwei Personen zu bestehlen. Die Aktivisten werfen sich jetzt selbst vor, rassistisch gehandelt zu haben, weil sie die Polizei riefen.

weiter bei FOCUS

Ein Kommentar

Besuch für Obama und seine Freunde

In der vergangenen Woche wurde Martha’s Vineyard Schauplatz einer Protestaktion gegen die Grenzpolitik. Floridas Governor Ron DeSantis ließ 50 illegale Einwanderer per Flugzeug in die Luxusenklave bringen, die sich selbst als „sanctuary“ bezeichnet – vergleichbar mit deutschen Städten, die sich „Sicherer Hafen“ nennen.

weiter bei Tichys Einblick

Ein Kommentar

WDR: Vorbildliche Pflichterfüllung des Bildungsauftrags

Ein Kommentar

Netzfund

Ein Kommentar

Bei „Rechten“ sind alle Frisuren erlaubt

In der Berner Brasserie Lorraine wurden sie wegen Rastas gecancelt. Nun hatte die Band Lauwarm doch einen Auftritt – am Sommerfest der «Weltwoche».

weiter bei BLICK

2 Kommentare

Vegan durch alle Krisen

Die kommenden Monate werden hart. Sogar die Schokokekse drohen wegen der Gaskrise knapp zu werden. Sind die Anhänger der Grünen mental am besten auf den Mangel vorbereitet?

weiter bei FOCUS

Ein Kommentar

Bidens erstes Jahr

2 Kommentare

In den Ferien die Welt retten

Wir haben uns für den Kia e-Niro entschieden, der zwar auf der selben Plattform wie der Hyundai Kona aufgebaut ist, jedoch deutlich großzügiger in Innenraum und Kofferraum geraten ist. Andere elektrische Fahrzeuge waren entweder zu klein im Kofferraum oder nicht in unserer Preisklasse zu haben. Ein Benziner oder Diesel sollte uns nach all den Skandalen der vergangenen Jahre nicht mehr ins Haus kommen, deshalb kam auch kein deutscher Autohersteller in Frage. Wir wollten ehrlich dekarbonisieren und das geht aus unserer Sicht nur mit einem rein elektrischen Wagen.

weiter bei FOCUS

Ein Kommentar