Archiv für die Kategorie Europa

EU: Judenstern für israelische Waren

Europäischer Gerichtshof verlangt klare Kennzeichnung
Waren, die ihren Ursprung in den von Israel besetzten Palästinensergebieten haben, müssen als solche gekennzeichnet werden. Dies entschied der Europäische Gerichtshof (EuGH) in Luxemburg am Dienstag in einem Streit um Wein aus dem Westjordanland. Demnach muss „auf Lebensmitteln aus vom Staat Israel besetzten Gebieten ihr Ursprungsgebiet und, wenn sie aus einer israelischen Siedlung in diesem Gebiet kommen, zusätzlich diese Herkunft angegeben werden“. (Az: C-363/18) weiter bei WELT

7 Kommentare

Die Botschaften der EU

3 Kommentare

Griechenland verschärft Asylrecht

Das griechische Parlament hat nach einer mehr als 14-stündigen Debatte am Morgen mit großer Mehrheit eine Verschärfung des Asylgesetzes verabschiedet. Ziel der konservativen Regierung unter Premier Kyriakos Mitsotakis ist es, die Asylverfahren zu beschleunigen und Antragssteller im Rahmen des Flüchtlingspakts zügiger zurück in die Türkei zu schicken. Zudem sollen bis zum Jahresende rund 20.000 Asylbewerber von den völlig überlasteten griechischen Inseln aufs Festland gebracht werden. weiter bei tagesschau

3 Kommentare

Vor 15 Jahren: Theo van Gogh

Heute vor 15 Jahren, am 2. November 2004, geschah in den Niederlanden etwas, das das ganze Land in eine Schockstarre versetzen und nachhaltig verändern sollte. Denn jetzt wurde immer mehr Menschen klar: die Multi-Kulti-Gesellschaft, das Diversitätskonzept war gescheitert. Dieser Traum von Sozialromantikern war geplatzt. Doch was war passiert? weiter bei juergenfritz

2 Kommentare

„Aber die Kreutzzüge…“

4 Kommentare

Historischer Wahlsieg in Umbrien

Bei den Wahlen des Regionalparlaments und des Präsidenten in Umbrien, sorgte Matteo Salvini, wie von ihm selbst prophezeit, mit seiner Lega und ihrer Kandidatin Donatella Tesei für einen großen Sieg. weiter bei Tichys Einblick

Ein Kommentar

Von Linken verraten

2 Kommentare