Archiv für die Kategorie Deutschland

Shicha-Bars kennen keine Verbote

Immer wieder muss die Polizei zu Shisha-Bars ausrücken, die gegen die Regeln zur Eindämmung des Coronavirus verstoßen. Landesweit gab es seit Inkrafttreten der Corona-Verordnung bislang 60 Einsätze im Zusammenhang mit Shisha-Bars, berichtete Innenminister Thomas Strobl (CDU) am Freitag bei einer Sondersitzung des Innenausschusses, die per Videokonferenz übertragen wurde. weiter bei zvw

3 Kommentare

Corona-Bußgeldkatalog gilt nur für Deutsche: Massengebet von Moslems bleibt straffrei

Hunderte Moslems kamen in Berlin zum traditionellen Freitagsgebet und folgten dem Ruf ihres Imams. Die Polizei bemühte sich um Auflösung der illegalen Versammlung. Wegen der Corona-Pandemie herrscht auch in Deutschland ein Versammlungs- und Kontaktverbot. Doch die Moslems gingen straffrei aus.

Polizei und Ordnungsamt versuchten, die Versammlung in Berlin-Neukölln am 3. April zuerst so zu organisieren, dass die vorgeschriebenen Sicherheitsabstände eingehalten werden. Als dies nicht gelang, löste man die Veranstaltung im Einvernehmen mit dem Imam auf. Mehr auf anonymousnews …

3 Kommentare

Eine Stimme der Vernunft weniger

Der Vorsitzende der rheinland-pfälzischen AfD-Fraktion, Uwe Junge, hat überraschend das Ende seiner politischen Laufbahn angekündigt. Wie die Fraktion am Sonntag mitteilte, will Junge in den Ruhestand gehen. weiter bei SWR

3 Kommentare

Ein dreifach Hoch auf den deutschen Föderalismus!

Von Henryk M. Broder

Die Bundesrepublik besteht aus 16 Bundesländern mit 16 Parlamenten, 16 Regierungen, 16 Ministerpräsidenten mit 16 Verfassungen. Der Kitt, der den Laden zusammenhält, heißt „Straßenverkehrsordnung“, denn die ist eine Bundesangelegenheit und überall gleich. Früher waren es auch „Kultus, Bildung und Erziehung“, aber auch da hat der Bund inzwischen weitgehend das Sagen. Der Länderfinanzausgleich sorgt dafür, dass drei „reiche“ Länder – Bayern, BW und Hessen – die übrigen 13 subventionieren. Mehr auf der Achse …

3 Kommentare

Die Spargelstecher sind längst da

Weitere Stichprobengespräche zeigten nun eines durchgehend: Ein Schmunzeln darüber, wie jemand annehmen könnte, dass Asylbewerber oder gar schulfreie Friday-for-future-Kids auf dem Felde ad hoc aushelfen könnten.

Die Erntehelfer aus Polen beim Spargelbauer um die Ecke sind schon da und machen eben noch ein paar Tage etwas anderes, bevor der Spargel singt.

Lesen bei Tichys Einblick

2 Kommentare

Justizminister hat Angst vor Kriminellen

5 Kommentare

Eine Krise der mathematische Bildung

Wie wird man zu einem Corona-Toten? Das klingt zwar zynisch, ist aber eine interessante mathematische Frage. Mathematische Bildung zielt auf die Fähigkeit, sinnhaft mit Zahlen umzugehen. Sie ist natürlich auch die Fähigkeit, Integrale und quadratische Gleichungen zu lösen, aber der Umgang mit Corona ist zunächst einmal nur ein mehr oder weniger sinnhafter Umgang mit Zahlen. Es sind Zahlen, die Kontaktsperren und Geschäftsschließungen legitimieren. weiter bei FAZ

9 Kommentare