Was bedeutet die Teilmobilisierung?

Von Homib Mebrahtu

๐—ฅ๐˜‚๐˜€๐˜€๐—น๐—ฎ๐—ป๐—ฑ๐˜€ ๐—ง๐—ฒ๐—ถ๐—น๐—บ๐—ผ๐—ฏ๐—ถ๐—น๐—ถ๐˜€๐—ถ๐—ฒ๐—ฟ๐˜‚๐—ป๐—ด ๐˜‚๐—ป๐—ฑ ๐—ฑ๐—ถ๐—ฒ ๐—•๐—ฒ๐—ฑ๐—ฒ๐˜‚๐˜๐˜‚๐—ป๐—ด ๐—ณ๐˜‚ฬˆ๐—ฟ ๐—ฑ๐—ฒ๐—ป ๐—ž๐—ผ๐—ป๐—ณ๐—น๐—ถ๐—ธ๐˜
Prรคsident Putin verkรผndete kรผrzlich dass 300.000 Reservisten eingezogen werden. In der westlichen Presse, auch in der konservativen Presse, wird behauptet dass dies ein Zeichen fรผr Schwรคche sei oder dass dieser Schritt Putin den Kopf kosten wird, wie TichysEinblick schreibt.
Es gibt nur ein Problem:
๐๐ฎ๐ญ๐ข๐ง๐ฌ ๐Š๐ซ๐ข๐ญ๐ข๐ค๐ž๐ซ ๐ฌ๐ข๐ง๐ ๐ค๐ž๐ข๐ง๐ž ๐”๐ค๐ซ๐š๐ข๐ง๐ž-๐‹๐ข๐ž๐›๐ก๐š๐›๐ž๐ซ
Im Gegenteil.
Innerhalb Russlands gibt es viele die Putin kritisieren dass er nicht hรคrter gegen die Ukraine und den Westen vorgeht.
Diese Kritiker wurden nun durch die Teilmobiliserung beruhigt.
Doch fรผr die deutsche/westliche Presse sind die Russen in Panik und deshalb musste nun eine Teilmobilisierung her.
Hier, in Deutschland, hรคlt sich eine konsequente Fehleinschรคtzung Russlands durch die Presse. Man glaubt dass Putin dass Problem sei und versteht noch nicht einmal dass Putin zu den gemรครŸigten Stimmen in Russland gehรถrt.
๐…๐š๐ค๐ž ๐๐ž๐ฐ๐ฌ ๐ข๐ง ๐๐ž๐ซ ๐ค๐จ๐ง๐ฌ๐ž๐ซ๐ฏ๐š๐ญ๐ข๐ฏ๐ž๐ง ๐๐ซ๐ž๐ฌ๐ฌ๐ž
Auch die konservative Presse nimmt es mit der Wahrheit nicht sehr genau wenn es um Russland geht. Zum Beispiel schrieb TichysEinblick dass die Eingezogenen 300.000 „nicht im Geringsten รผber die militรคrischen Fรคhigkeiten verfรผgen“.
Es sollen jedoch NUR Menschen mit vorheriger militรคrischer Erfahrung eingezogen werden. Menschen die bereits gedient haben.
Doch bevor ich mich weiter รผber die rechte Presse und ihren Hass auf Russland auslasse, wende ich mich der Frage zu:
๐—ช๐—ฎ๐—ฟ๐˜‚๐—บ ๐—ฑ๐—ถ๐—ฒ ๐—ง๐—ฒ๐—ถ๐—น๐—บ๐—ผ๐—ฏ๐—ถ๐—น๐—ถ๐˜€๐—ถ๐—ฒ๐—ฟ๐˜‚๐—ป๐—ด?
In Donetzk, Lugansk, Kherson, Zaporozhye werden Referenda abgehalten ob diese Regionen sich der Russischen Fรถderation anschlieรŸen wollen.
Sehr warscheinlich werden diese Regionen sich fรผr einen Anschluss an Russland entscheiden. Wie bei der Krim wird sich der Westen รผber die freie Wahl der Menschen aufregen.
Wie bei der Krim auch werden Befragungen durch den Westen nur bestรคtigen dass die Bevรถlkerung aus diesen Gebieten tatsรคchlich zu Russland gehรถren wollen.
๐ƒ๐ข๐ž ๐”๐ค๐ซ๐š๐ข๐ง๐ž ๐ฐ๐ข๐ซ๐ ๐๐ข๐ž๐ฌ๐ž ๐‘๐ž๐Ÿ๐ž๐ซ๐ž๐ง๐๐š ๐ง๐ข๐œ๐ก๐ญ ๐š๐ค๐ณ๐ž๐ฉ๐ญ๐ข๐ž๐ซ๐ž๐ง
Da die Ukraine diese Gebiete noch als eigenes Staatsgebiet sehen wird, ist ein riesiger Konflikt vorprogrammiert.
Fรผr Russland sind diese Regionen nach den Referenda Teil der Russischen Fรถderation. Diese Regionen werden nun verteidigt wie Russisches Staatsgebiet!
Fรผr eben diese Verteidung braucht es die Teilmobilisierung.
Der andere Grund ist ein sehr wahrscheinlich drohender Krieg.
Die Ukraine befindet sich im Krieg mit Russland…. doch Russland befindet sich noch nicht im Krieg mit der Ukraine.
Russland fรผhrt nach eigener Angabe eine Spezial-Operation aus.
๐„๐ข๐ง ๐ซ๐ž๐œ๐ก๐ญ๐ฅ๐ข๐œ๐ก๐ž๐ซ ๐”๐ง๐ญ๐ž๐ซ๐ฌ๐œ๐ก๐ข๐ž๐ ๐ณ๐ฎ๐ฆ ๐Š๐ซ๐ข๐ž๐ 
Durch die Spezial-Operation sind der Russischen Armee im Konflikt die Hรคnde gebunden.
๐’๐จ๐ฅ๐ฅ๐ญ๐ž ๐๐ข๐ž ๐”๐ค๐ซ๐š๐ข๐ง๐ž ๐ง๐ฎ๐ง ๐๐š๐ฌ ๐ง๐ž๐ฎ๐ž ๐’๐ญ๐š๐š๐ญ๐ฌ๐ ๐ž๐›๐ข๐ž๐ญ๐ฌ ๐‘๐ฎ๐ฌ๐ฌ๐ฅ๐š๐ง๐๐ฌ ๐š๐ง๐ ๐ซ๐ž๐ข๐Ÿ๐ž๐ง, ๐ฐ๐ข๐ซ๐ ๐ž๐ฌ ๐ฌ๐ž๐ก๐ซ ๐ฐ๐š๐ก๐ซ๐ฌ๐œ๐ก๐ž๐ข๐ง๐ฅ๐ข๐œ๐ก ๐ž๐ข๐ง๐ž ๐จ๐Ÿ๐Ÿ๐ข๐ณ๐ข๐ž๐ฅ๐ฅ๐ž ๐Š๐ซ๐ข๐ž๐ ๐ฌ๐ž๐ซ๐ค๐ฅ๐šฬˆ๐ซ๐ฎ๐ง๐  ๐‘๐ฎ๐ฌ๐ฌ๐ฅ๐š๐ง๐๐ฌ ๐ ๐ž๐›๐ž๐ง.
Der Russischen Armee sind rechtlich bei einem Krieg nicht mehr die Hรคnde gebunden wie bei der Spezial-Operation.
๐…๐ฎฬˆ๐ซ ๐๐ข๐ž๐ฌ๐ž๐ง ๐Š๐ซ๐ข๐ž๐  ๐›๐ซ๐š๐ฎ๐œ๐ก๐ญ ๐ž๐ฌ ๐’๐จ๐ฅ๐๐š๐ญ๐ž๐ง – ๐“๐ž๐ข๐ฅ๐ฆ๐จ๐›๐ข๐ฅ๐ข๐ฌ๐ข๐ž๐ซ๐ฎ๐ง๐ 
Bis die Soldaten jedoch in den Einsatz kommen wird noch einwenig Zeit vergehen. Wahrscheinlich mehrere Monate.
Denn vor jedem Einsatz (auch bei der Bundeswehr), gibt es in der Regel ein spezielles mehrwรถchiges Training. Da die Russische Armee natรผrlich nicht alle 300.000 auf einmal trainieren kann, wird also noch einwenig Zeit vergehen.
Doch sobald alles in Stellung ist, wird es wahrscheinlich brutal und schnell gehen.
๐–๐š๐ซ๐ฎ๐ฆ ๐ฃ๐ž๐ญ๐ณ๐ญ?
Diese Frage kรถnnte man sich stellen. Warum jetzt die Teilmobilsierung, warum jetzt die Referenda?
Meine Hypothese ist dass dieser Zeitpunkt absichtlich gewรคhlt ist, da Europa in den nรคchsten Monaten weniger Spielraum hat gegen Russland vorzugehen. ๐ƒ๐ž๐ซ ๐†๐š๐ฌ๐›๐ž๐๐š๐ซ๐Ÿ ๐ฌ๐ญ๐ž๐ข๐ ๐ญ ๐ข๐ฆ ๐–๐ข๐ง๐ญ๐ž๐ซ!
๐๐ฎ๐ญ๐ข๐ง๐ฌ ๐๐ฎ๐ค๐ฅ๐ž๐š๐ซ๐ž ๐ƒ๐ซ๐จ๐ก๐ฎ๐ง๐ 
Russland wird niemals erlauben dass ein Staatsgebiet ihnen weggenommen wird. Die Russische Militรคrdoktrin sieht in so einem Fall einen Nuklearen Angriff vor. Es spielt keine Rolle ob die Gebiete erst seit 2 Wochen zu Russland gehรถren.
Sollte sich also die Nato einmischen und versuchen das Blatt noch zu wenden ist die nukleare Option die einzig logische in den Augen Russlands.
๐ƒ๐ž๐ซ ๐–๐ž๐ฌ๐ญ๐ž๐ง ๐ก๐š๐ญ ๐ง๐ฎ๐ซ ๐ณ๐ฐ๐ž๐ข ๐Ž๐ฉ๐ญ๐ข๐จ๐ง๐ž๐ง:
๐Ÿ. ๐ƒ๐ข๐ž ๐ฉ๐จ๐ฅ๐ข๐ญ๐ข๐ฌ๐œ๐ก๐ž ๐๐ข๐ž๐๐ž๐ซ๐ฅ๐š๐ ๐ž ๐๐ž๐ฌ ๐‰๐š๐ก๐ซ๐ก๐ฎ๐ง๐๐ž๐ซ๐ญ๐ฌ ๐ค๐š๐ฌ๐ฌ๐ข๐ž๐ซ๐ž๐ง
oder
๐Ÿ. ๐„๐ข๐ง๐ž๐ง ๐ง๐ฎ๐ค๐ฅ๐ž๐š๐ซ๐ž๐ง ๐Š๐ซ๐ข๐ž๐  ๐ฆ๐ข๐ญ ๐‘๐ฎ๐ฌ๐ฌ๐ฅ๐š๐ง๐ ๐ฌ๐ญ๐š๐ซ๐ญ๐ž๐ง
Hoffen wir dass die Vernunft siegt.

Quelle

  1. #1 von Heimchen am Herd am 25/09/2022 - 20:42

    Dazu eine sehr gute Rede von Alexander Gauland!

    Alexander Gauland: Abrechnung im Bundestag mit Kriegstreiberin Baerbock!

    *https://www.youtube.com/watch?v=iviNxsl-FeQ

    Der AfD-Ehrenvorsitzende Alexander Gauland hat eindringlich vor der Lieferung weiterer schwerer Waffen an die Ukraine gewarnt, etwa von Kampfpanzern, wie sie AuรŸenministerin Annalena Baerbock (โ€žGrรผneโ€œ) befรผrwortet. Zugleich mahnte Gauland vor dem Deutschen Bundestag Bemรผhungen um eine Verhandlungslรถsung des Konflikts an, und zwar โ€žauf allen diplomatischen Kanรคlenโ€œ. Unter anderem mit Blick auf die Kriegstreiberin Baerbock sagte der AfD-Politiker: โ€žWir dรผrfen die Flammen nicht anfachen, sondern mรผssen helfen, sie auszutreten.โ€œ Die Lieferung schwerer Waffen an die Ukraine bewirke das Gegenteil.

    In seiner betont sachlichen Rede griff Gauland die Worte von Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) auf, wonach Russland den Krieg โ€žnicht gewinnenโ€œ dรผrfe. Der AfD-Ehrenvorsitzende fรผgte hinzu: Russland dรผrfe diesen Krieg โ€žauch nicht verlierenโ€œ. Gauland erinnerte daran, eine Atommacht habe โ€žMittel, eine Niederlage abzuwendenโ€œ.

  2. #2 von Dasbinich am 26/09/2022 - 06:20

    @ quotenqueen: Kannst du evtl. den genauen Post-Link von FB nennen? Dein Quellenlink nennt leider nur den Profil-Link des Verfassers, der ohne FB Account nicht aufrufbar ist. Danke.

%d Bloggern gefรคllt das: