Wann kommen die Männer mit den weißen Kitteln?

Paukenschlag: Ex-Verfassungsschutz-Chef Hans-Georg Maaßen (CDU) sorgt sich öffentlich um eine „psychische Erkrankung“ von Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD)! Nicht beurteilen kann der Jurist, ob dabei auch „psychische Substanzen“ eine Rolle spielen. Maaßen äußert erhebliche Zweifel an der Amtsfähigkeit des Ministers und forderte Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) auf, den Gesundheitsminister „einer amtsärztlichen Untersuchung zuzuführen“.

weiter bei Deutschlandkurier

  1. #1 von Ketzerlehrling am 16/08/2022 - 08:19

    Zu wem? Doch nicht etwa zu Klabauterbach? Das trauen sie sich nicht, obwohl so manchem gestandenen Psychologen resp. Psychiater bei ihm die Haare zu Berge stehen.

  2. #2 von Heimchen am Herd am 16/08/2022 - 08:41

    „Maaßen äußert erhebliche Zweifel an der Amtsfähigkeit des Ministers und forderte Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) auf, den Gesundheitsminister „einer amtsärztlichen Untersuchung zuzuführen“.“

    Lauterbach ist nicht der einzige Politiker, auch andere Politiker sollte man einer
    amtsärztlichen Untersuchung zuführen! Ich glaube, dann würden nicht mehr viele
    Politiker übrigbleiben, die ihr Amt ausüben dürfen! Diese Idiotenregierung muss
    komplett weg!

%d Bloggern gefällt das: