Republikaner stehen hinter Trump

Die Reihen der „Grand Old Party“, wie die Republikanische Partei auch genannt wird, schließen sich hinter Trump nach der Razzia seines Anwesens in Mar-a-Lago. Nur ein Republikaner der ersten Reihe schien auszuscheren. Trump indes warf seinem Nachfolger Justizmissbrauch vor.

weiter bei WELT

  1. #1 von Heimchen am Herd am 15/08/2022 - 17:12

    „Die Reihen der „Grand Old Party“, wie die Republikanische Partei auch genannt wird, schließen sich hinter Trump nach der Razzia seines Anwesens in Mar-a-Lago.“

    Und das ist auch gut so!
    Diese Razzia zeigt, wie verzweifelt die Demokraten sein müssen, dass sie zu solchen
    Mitteln greifen müssen! Es ist alles so durchschaubar, der Schuss wird aber nach hinten losgehen und Trump stärken!

%d Bloggern gefällt das: