Während wir in aller Welt helfen …

Die Beschäftigten der Unikliniken streiken seit zehn Wochen für bessere Arbeitsbedingungen. In einer Kölner Kirche haben sie nun Berichte von Pflegekräften vorgelesen, die sie für ein „Schwarzbuch Patientensicherheit“ gesammelt haben. Es sind dramatische Fälle – für die Patienten, aber auch für die Pflegenden.

weiter bei Rheinische Post

  1. #1 von Heimchen am Herd am 06/07/2022 - 18:52

    Pfleger an Unikliniken: Patienten müssen alleine sterben

    Das Pflegepersonal der Unikliniken schlägt Alarm und hat sich jetzt mit Erlebnissen aus dem Klinikalltag an die Öffentlichkeit gewendet, die sonst geheim blieben.

    Weiterlesen hier: https://www1.wdr.de/nachrichten/rheinland/patienten-sterben-alleine-100.html

    Das sind ja katastrophale Zustände! Viel schlimmer, als ich es mir vorgestellt hatte!
    Man muss Angst haben, dass man nicht mehr lebend aus dem Krankenhaus kommt!

    Wie konnte es nur soweit kommen?

%d Bloggern gefällt das: