Obama ruft zum Widerstand gegen Oberstes Gericht auf

Angesichts der Entscheidung des Supreme Courts gegen das liberale Abtreibungsrecht in den USA hat der ehemalige US-Präsident Barack Obama zum Widerstand aufgerufen. „Heute hat der oberste Gerichtshof nicht nur fast 50 Jahre Präzedenzfälle rückgängig gemacht, er hat die persönlichste Entscheidung, die jemand treffen kann, den Launen von Politikern und Ideologen überlassen – und die grundlegenden Freiheiten von Millionen von Amerikanern angegriffen“, twitterte Obama.

weiter bei ZEIT

  1. #1 von Heimchen am Herd am 28/06/2022 - 17:37

    «Heute hat der Oberste Gerichtshof nicht nur fast 50 Jahre Präzedenzfälle rückgängig gemacht, er hat die persönlichste Entscheidung, die jemand treffen kann, den Launen von Politikern und Ideologen überlassen – und die grundlegenden Freiheiten von Millionen von Amerikanern angegriffen», schrieb Obama bei Twitter.

    https://www.20min.ch/story/abtreibungsverbot-barack-obama-ruft-zum-protest-auf-633193357168

    So ein Heuchler, bei der Corona-Impfung haben die Politiker und Ideologen, die grundlegenden
    Freiheiten von Millionen von Amerikanern auch angegriffen, das war in Ordnung, oder?
    Die Politiker messen ständig mit zweierlei Maß!

%d Bloggern gefällt das: