Sexistisch: Das Klavier

Untermauert wird diese These mit Studien. Eine davon soll belegen, dass exakt 87 Prozent der Pianistinnen solchermassen benachteiligt würden. Dadurch würde ihnen die Möglichkeit genommen, die gleiche pianistische Anerkennung zu erreichen wie die männliche Konkurrenz. Kurzum: Der Geschlechterkrieg tobt auch auf der Klaviatur. Das nennt man Gender-Mainstreaming.

Bericht bei NZZ

  1. #1 von Heimchen am Herd am 09/06/2022 - 08:33

    „Dadurch würde ihnen die Möglichkeit genommen, die gleiche pianistische Anerkennung zu erreichen wie die männliche Konkurrenz.“

    Immer dieses blöde Rumgeheule der Weiber, langsam machen sie sich doch lächerlich!
    Wenn sie meinen, alles zu können, was Männer können, dann müssen sie auch Niederlagen
    akzeptieren!

  2. #2 von Heimchen am Herd am 09/06/2022 - 08:49

    Klavierspieler: Die 15 besten Pianisten der Welt

    Das Klavier gilt gemeinhin als eines der vielfältigsten Musikinstrumente. So gibt es kaum ein Genre, welches sich nicht erfolgreich mit einem Piano adaptieren lässt. Die 88 Tasten schaffen es immer wieder, uns zu bewegen und Gefühle in uns hervorzurufen, die auf keine andere Art geweckt werden könnten. Ob dies tatsächlich auch gelingt, hängt selbstverständlich einzig und allein vom Können des Pianisten ab. Deshalb haben wir heute für euch die 15 besten Klavierspieler der Welt zusammengetragen. Viel Spaß mit jenen Künstlern, denen es immer wieder gelingt, uns vollständig in ihren Bann zu ziehen!

    https://popkultur.de/pianisten/

    Es sind auch zwei Frauen unter den 15 besten Pianisten der Welt!
    Viele der besten Pianisten der Welt kommen aus Russland!

%d Bloggern gefällt das: