Dom verschwindet aus Stadtlogo

Köln – Die Stadtverwaltung möchte das wichtigste Wahrzeichen Kölns aus ihrem Logo streichen: den Dom. Seit rund 20 Jahren zeigt das Signet, das etwa auf Amtsschreiben und bei anderen offiziellen Auftritten der Stadtverwaltung Kölns oder der Homepage zu sehen ist, neben dem schwarzen Stadtwappen einen roten Balken mit den Worten „Stadt Köln“ und zwei weißen Spitzen, die die Domtürme symbolisieren. Diese Türme sollen nun verschwinden.
weiter bei KStA

  1. #1 von Heimchen am Herd am 27/03/2022 - 11:44

    „Dom verschwindet aus Stadtlogo“

    Demnächst kommt dann das wichtigste Wahrzeichen Kölns, die Großmoschee ins Stadtlogo!
    Im Kalifat NRW wundert mich gar nichts mehr!

%d Bloggern gefällt das: