Eine gute Nachricht

Der Blogger Raif Badawi wurde nach zehn Jahren Haft in Saudi-Arabien freigelassen! Das teilten sein Sohn Terad und seine Ehefrau Ensaf auf Twitter mit.
„Raif hat mich angerufen. Er ist frei“, sagte Badawis Ehefrau Ensaf Haidar, die mit ihren Kindern in Kanada lebt, am Freitag der Nachrichtenagentur AFP.

weiter bei BILD

  1. #1 von Heimchen am Herd am 13/03/2022 - 18:55

    „Raif Badawi gehört zu den bekanntesten politischen Häftlingen in Saudi-Arabien. Die saudische Justiz hatte ihn 2014 zu zehn Jahren Haft, einem Reiseverbot samt Geldstrafe von umgerechnet etwa 238.000 Euro und 1000 Stockschlägen verurteilt. Der Vorwurf: Mit seinen Blogeinträgen soll er den Islam beleidigt haben, indem er die Trennung von Staat und Religion vorschlug. Sicherheitskräfte hatten den Blogger 2012 festgenommen.“

    https://www.tagesspiegel.de/politik/nach-10-jahren-im-gefaengnis-ist-raif-frei-saudischer-blogger-badawi-freigelassen/28156692.html

    Als Blogger lebt man gefährlich, nicht nur in Saudi-Arabien!

%d Bloggern gefällt das: