Staatsanwalt ermittelt gegen GRÜNE

Die Berliner Staatsanwaltschaft ermittelt wegen Anfangsverdachts der Untreue gegen den gesamten Bundesvorstand der Grünen. Das bestätigte ein Sprecher der Behörde am Mittwochabend, zuvor hatte der „Spiegel“ berichtet. Ein Grünen-Sprecher bestätigte ebenfalls, dass es Ermittlungen gebe, und erklärte: „Es geht dabei um die Mitwirkung der Mitglieder des Bundesvorstandes an Beschlüssen zur Auszahlung von sogenannten „Corona-Boni“, die – wie bereits bekannt – 2020 an alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Bundesgeschäftsstelle und zugleich an den Bundesvorstand gezahlt worden waren.“

weiter bei WEB

  1. #1 von Heimchen am Herd am 22/01/2022 - 09:36

    „Den Corona-Bonus in Höhe von 1.500 Euro pro Person bekamen alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Grünen-Bundesgeschäftsstelle im vergangenen Winter. Er sollte die Belastungen ausgleichen, die durch die Arbeit im Homeoffice und den Umbau des Gebäudes entstanden sind.“

    Verdienen die Politiker der Grünen nicht schon genug? Anscheinend können sie den Hals nicht
    voll genug bekommen! Was für widerliche, geldgierige Menschen! Aber das normale Volk kann
    gerne darben, da kennen sie kein erbarmen! Pfui Teufel!

  2. #2 von Heimchen am Herd am 22/01/2022 - 09:46

    Apropos Politiker:

    Debatte zur Impfpflicht: Statement von Herbert Kickl

    *https://www.youtube.com/watch?v=w8_evaw-m58

    Was für eine grandiose Rede, was für ein großartiger Politiker!

  3. #3 von Heimchen am Herd am 22/01/2022 - 10:03

    Mal etwas zum Lachen!

    Peter Klien im kommunistischen Graz | Gute Nacht Österreich

    *https://www.youtube.com/watch?v=w5tWpMDHSd8

    In der Landeshauptstadt der Steiermark regieren seit November 2021 die Kommunisten mit Bürgermeisterin Elke Kahr. Sie engagieren sich für mehr Transparenz in der Politik – kann man das dann als „Graznost“ bezeichnen? Weiter: Hat Andreas Gabalier schon eine partytaugliche Version der Internationalen geschrieben? Und das Wichtigste: Hat Elke Kahr die Absicht, eine Mauer zu errrichten?

    **************************************************************

    Herrlich! Heißt Graz jetzt Stalingraz? 🙂

%d Bloggern gefällt das: