Die Bibel muss neu geschrieben werden

Von Birgit Kelle

Ging nicht Jesus immer zu den Randständigen der Gesellschaft? Zu den ansteckenden «Aussätzigen», die deswegen aus der Gemeinschaft verbannt wurden?
Leider bin ich nun kein Lepra-Kranker aus der Bibelgeschichte, sondern bloss ein ungeimpfter Corona-Seuchenherd, deswegen bin ich nicht mehr überall in der Kirche Jesu willkommen – wie etwa im altehrwürdigen Wormser Dom.

weiter bei Weltwoche

  1. #1 von Heimchen am Herd am 19/10/2021 - 11:27

    „Leider bin ich nun kein Lepra-Kranker aus der Bibelgeschichte, sondern bloss ein ungeimpfter Corona-Seuchenherd, deswegen bin ich nicht mehr überall in der Kirche Jesu willkommen – wie etwa im altehrwürdigen Wormser Dom.“

    Ich verstehe nicht, warum Birgit Kelle nicht schon längst aus der intoleranten Kirche ausgetreten
    ist! Gott ist überall, um ihn nahe zu sein, braucht man nicht in die Kirche zu gehen!

  2. #2 von Heimchen am Herd am 19/10/2021 - 11:33

    „In der Kirche galt übrigens 2000 Jahre lang schon 3G: Getauft. Gefirmt. Gesegnet.

    Der Heilige Geist rechnete aber nicht mit dem Zeitgeist.“

    Der Heilige Geist rechnete auch nicht damit, dass das Bodenpersonal streng auf Linie der Politik
    handelt und ignoriert, was in der Bibel steht!

%d Bloggern gefällt das: