Norwegen: Wieder einmal ein Moslem

Hätte die schreckliche Bluttat von Norwegen verhindert werden können?
Der Mann, der am Mittwochabend in der norwegischen Stadt Kongsberg (südwestlich von Oslo) fünf Menschen getötet und zwei weitere verletzt hat, ist Informationen der Polizei zufolge vor seiner Tat zum Islam übergetreten, hatte sich radikalisiert. Er stand deswegen schon länger im Fokus der Behörden.

weiter bei BILD

  1. #1 von Heimchen am Herd am 14/10/2021 - 18:32

    „Norwegen: Wieder einmal ein Moslem“

    Und unsere Medien waren sich ziemlich sicher, dass es ein Rechtsextremer war! Es wurde auch
    gleich Anders Behring Breivik ins Spiel gebracht! Schade, jetzt war es doch nur wieder ein
    Konvertit, der zum Islam übergetreten ist! Damit wird die Geschichte schnell wieder von der
    Bildfläche verschwinden!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: