Die neue Bundesregierung gibt bekannt:

  1. #1 von Heimchen am Herd am 12/10/2021 - 19:02

    GRÜNE Sarah Lee der neue Stern am Rassismus-HIMMEL?

    *https://www.youtube.com/watch?v=H-Z-b1fYhJs&t=19s

    Die neue Sprecherin der Grünen Jugend Sarah Lee Heinrich schockiert mit mutmaßlich rassistischen Äußerungen und primitivsten und unflätigsten Tweets in den sozialen Netzwerken.
    Einige liegen zwar in der Vergangenheit, aber das Internet vergisst nun einmal nichts.
    Wann ziehen die Grünen die erforderlichen Konsequenzen?
    Nie wieder dürfen Rassismus, Hass und Hetze von deutschem Boden aus so offensiv propagiert werden!
    Sarah Lee Heinrichs muss schnellstens ihren Posten wieder räumen!

    Der Love Priest war zudem im Rahmen der Kampagne „Deutschland zeigt an!“ tätig.
    Solche Äußerungen dürfen niemals akzeptiert und damit hoffähig gemacht werden.

    Lehnt Euch zurück.

    Tim K.

  2. #2 von Heinz am 12/10/2021 - 23:12

    Sieh an, die kleine Mulattin ist in Wirklichkeit eine knallharte Rassistin.
    Aber ihre Sprüche und Verhalten sind typisch für solche vom umgekehrten Rassismus aufgehetzten Personen voller Hass und Neid.
    Der neue „Antirassismus“ ist in Wirklichkeit nur ein umgekehrter Rassismus und genauso verachtenswert wie der altbekannte Rassismus. Diese Rassistin gehört für einige Monate weggesperrt, dann kann sie mal über ihre Einstellung nachdenken.

  3. #3 von tyrannosaurus am 13/10/2021 - 11:14

    Aber wehe ein AfDler war in seiner Jugend mal bei einer „rechten“ Demo dabei.
    Sarah-Lees „eklige weisse (nach Sarah Lee) Mutter war eine „von und zu“ und ihr Negervater, den sie nie kennengelernt hat, ein „auf und davon“.
    In den USA (wie auch in vielen Negerstaaten auch) kennen übrigens ca. 70 % der Afroamerikaner ihren Vater nicht.
    Das scheint zu einem häufigen schweren Trauma zu führen?

  4. #4 von tacheles am 14/10/2021 - 01:01

    Wenn ich als „Alter weisser Mann“ die rassistischen, gewaltaffinen, antisemitischen, homophoben Posts der Sarah-Lee gut finden würden,
    Wäre ich dann rassistisch, gewaltaffin,homophob und antisemitisch?
    Oder würde ich dann von den linksgrünen Gutmenschheit gleichfalls verharmlost und in Schutz genommen?
    By the way:
    Bei ihrer „eklige weisse Mehrheitsgesellschaft“ Aussage war Sarah-Lee volljährig.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: