Durchsicht: Zum Staatsvirus einen Staatstrojaner

Viel Schwerwiegendes hat der Deutsche Bundestag in den letzten Tagen beschlossen: Die „epidemische Lage“, also die Grundlage jedweder Corona-Notstandsregel, wurde beispielsweise verlängert. Im Schatten des Staatsvirus wurde dabei fast übersehen, dass die deutschen Geheimdienste vom Bundestag auch neue Möglichkeiten des Einsatzes von Staatstrojanern bekommen haben. Eine wirklich sichere Kommunikation soll es nicht geben. Video auf der Achse …

  1. #1 von Heimchen am Herd am 13/06/2021 - 20:17

    „Eine wirklich sichere Kommunikation soll es nicht geben.“

    Das ist in Diktaturen halt so üblich! Mich überrascht gar nichts mehr!