Ein peinliches Missverständnis

Wir hoffen doch sehr, dass die Verantwortlichen zu Rechenschaft gezogen werden und sich öffentlich bei unseren muslimischen Mitbürgern entschuldigen, dass der falsche Eindruck entstanden ist, man wolle Solidarität für Israel zeigen. Nichts liegt der Stadtverwaltung ferner.

(Kommentar von QQ)

  1. #1 von Heimchen am Herd am 13/05/2021 - 20:24

    „Wir hoffen doch sehr, dass die Verantwortlichen zu Rechenschaft gezogen werden und sich öffentlich bei unseren muslimischen Mitbürgern entschuldigen, dass der falsche Eindruck entstanden ist, man wolle Solidarität für Israel zeigen. Nichts liegt der Stadtverwaltung ferner.“

    Das darf alles nicht mehr wahr sein! Was für eine feige Bande! Die machen sich aus Angst vor den
    Moslems in die Hose! Widerlich!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.