Den Ursachen der Gewalt auf der Spur

  1. #1 von ingres am 01/05/2021 - 08:10

    Ich sage ja: Frauen denken immer nur an das Eine.

  2. #2 von ingres am 01/05/2021 - 08:22

    Es muß aber auch nicht leicht sein für die Frauen, bei den vielen Objekten die in den Himmel ragen, alle Bäume z.B., ständig angeregt zu sein. dann sollte man wenigstens nicht noch künstlich was in die Höhe bauen. Dann sich auch noch ständig der eigenen Attraktivität vergewissern. Da können sie ja nichts anderes mehr denken.

    Bloß Einfamilienhäuser soll es ja auch nicht mehr geben dürfen.

    Dann müssen wir doch wieder in die Höhle zurück. Wenn das so weiter geht, werden die Männer sich künstliche Frauen ausdenken, die pflegeleichter sind und mit denen die Welt weiter bestehen kann. Möglich sind künstlich echte Frauen mit Sicherheit. Ich würde den Frauen also empfehlen langfristig vorsichtig zu sein.

  3. #3 von Heimchen am Herd am 01/05/2021 - 10:05

    Selbstverständlich gibt es häusliche Gewalt gegen Frauen, aber das hat absolut nichts mit
    den Hochhäusern zu tun!

    Häusliche Gewalt

    Jede vierte Frau im Alter von 16 bis 85 Jahren wurde bereits einmal in ihrem Leben von ihrem Lebensgefährten oder Ex-Lebensgefährten misshandelt. Häusliche Gewalt ist sowohl körperlich als auch seelisch besonders belastend, weil sie zu Hause stattfindet – an einem Ort, der eigentlich Schutz und Geborgenheit vermittelt und von einem Menschen ausgeht, dem man vertraut.

    https://www.hilfetelefon.de/gewalt-gegen-frauen/haeusliche-gewalt.html

    Dort kann man lesen, was die wahren Ursachen für Gewalt sind! Hochhäuser werden nicht
    genannt!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.