Gewalt und ihre Hintermänner

Am Rande einer Corona-Demo sind drei Männer zum Teil lebensgefährlich verletzt worden. Die mutmaßlichen Täter erhalten von Antifa und Roter Hilfe ideologische und finanzielle Unterstützung im Prozess. Der Verfassungsschutz sieht ein Muster.

weiter bei WELT

  1. #1 von Heimchen am Herd am 25/04/2021 - 18:40

    „Es gilt weiterhin: Getroffen hat es die beiden, gemeint sind wir alle.“ Im Kampf gegen rechts sei „auf diesen Staat kein Verlass. Staat und Polizei sind nicht die Lösung, sondern Teil des Problems!““

    Mit ihrer Meinung stehen die linksradikalen Verbrecher nicht alleine da, sie bekommen Zuspruch und Unterstützung von allen Altparteien, im Kampf gegen rechts!