Die Rache der Schlepper

2019 verweigerte Italiens damaliger Innenminister Salvini einem Schiff tagelang, mit 150 Flüchtlingen an Bord in Lampedusa anzulegen. Dafür muss er sich bald vor Gericht verantworten. Ihm drohen bis zu 15 Jahre Haft.
weiter bei Tagesschau

  1. #1 von Heimchen am Herd am 20/04/2021 - 20:13

    „Salvini muss sich Berichten zufolge wegen Verletzung der Amtspflicht und Freiheitsberaubung verantworten. Dem Politiker drohen in dem Verfahren bis zu 15 Jahre Haft. Eine rechtskräftige Verurteilung könnte ihn auch davon ausschließen, Regierungsämter zu bekleiden.“

    Es geht hauptsächlich darum, dass Salvini keine Regierungsämter mehr bekleiden kann, denn
    er ist den anderen Parteien ein Dorn im Auge! Hoffentlich kommen sie damit nicht durch!