Verbot unserer Autos in 3 Jahren

Für die Autoindustrie werden die Hürden ab jetzt jedoch jedes Jahr höher. Die EU-Kommission in Brüssel arbeitet bereits an der kommenden Abgasrichtlinie EU 7, die praktisch emissionsfreies Fahren in jeder Fahrsituation vorsieht. „Mit der Einführung der geplanten EU-7-Norm wird die EU-Kommission Autos mit Verbrennungsmotor ab 2025 de facto verbieten“, warnte VDA-Chefin Hildegard Müller kürzlich.

Lesen bei Handelsblatt

  1. #1 von Paul Schulz am 29/01/2021 - 14:15

    Sollte das passieren, so garantiere ich, dass das der Tropfen sein wird, der das Faß zum überlaufen bringt. Das haben „die“ überhaupt nicht auf dem Schirm. Die kleinen Leute dürfen keinen Diesel mehr fahren? Sie sollen gezwungen werden, zu den höchsten Strompreisen der Welt ein wiederliche Drecks – Elektrokarre zu fahren? Zieht euch warm an! Das wird es dann gewesen sein, mit der EU. Ein Glück! Es lebe das freie Europa der Vaterländer!

  2. #2 von Thomas Donner am 29/01/2021 - 15:25

    Diese EU ist ein einziger Verbrecherhaufen. Jede(r) Politiker(in), die im eigenen Land der Strafverfolgung entgehen will (z. B. von der Leyen) oder im eigenen Land nicht mehr am großen Steuergeldtopf hängt, verschwindet in diese Mist-EU, um dort über Jahre weiter Tausende pro Monat zu kassieren. Es gibt sogut wie keine Kontrolle, was diese Verbrecher in Brüssel eigentlich mit unserem Geld machen. Und die deutsche Regierung, allen voran Merkel, schlüpft diesem Verbrecherverein EU in den Ar…… Die EU gehört schon lange abgeschafft, ich hoffe, das ich es noch erlebe, das diese Organisation EU krepiert.

  3. #3 von Zalman Yanowsky am 29/01/2021 - 16:52

    Das können die uns nur verbieten, wenn wir es uns verbieten lassen. Bisher haben wir alles geschluckt. Das heißt aber nicht, daß es immer so weitergehen muß.

  4. #4 von Lomar am 30/01/2021 - 00:32

    Wenn die Autoindustrie kein Auto mehr verkaufen könnte, wäre dem Spuk ein Ende gesetzt. Also, keine E-Autos kaufen und fertig.