Ramelow beweist Leistungsbereitschaft

Der von Kanzlerin Merkel eingesetzte Ministerpräsident Thüringens, Bodo Ramelow, kann einen großen Erfolg vorweisen: Bei der Verhandlungen der Ministerpräsidenten mit der Bundeskanzlerin, in der weitere Restriktionen für die Bürger festgelegt wurden, schaffte der Kommunist „bis zu 10 Level“, wie er stolz im Internet verkündete. Und zwar beim Handyspiel „Candy Crush“. Damit dürfte er der unangefochtene Sieger des Treffens sein, auch wenn die anderen Politiker ihre Ergebnisse bisher verschweigen. Und beweist damit, dass unsere Politiker sehr wohl in  der Lage sind, Großartiges zu leisten. Wir gratulieren!
Bericht bei BILD

  1. #1 von Heimchen am Herd am 26/01/2021 - 19:01

    Das muss man sich mal vorstellen, während die unfähigen Politiker beschließen, das Volk immer
    mehr zu drangsalieren, spielt dieser Idiot, Ramelow, auf seinem Handy „Candy Crush“!
    Das zeigt, dass er völlig ungeeignet ist für sein Amt und er so schnell wie möglich abgewählt
    werden muss! Das gilt übrigens für alle Politiker der Altparteien!

  2. #2 von ingres am 27/01/2021 - 06:19

    @Heimchen, ich bewundere immer Deine diplomatischen Kommentare. Ich dürfte so was wie Ramelow nicht kommentieren. Ich glaube nicht dran, aber ich hoffe immer noch, wenn ich weiter so gesund bleibe wie bisher, dass ich den Fall dieses Gesindels doch noch erlebe. Schlie0lich ging Hitler vorbei, die DDR hat nicht überlebt (außer jetzt in der BRD) und die UDSSR auch nicht. Und ich träume davon, dass die BRD fällt und ich vielleicht doch irgendwie überlebe. Ich meine, ich hätte es verdient.

  3. #3 von Heimchen am Herd am 27/01/2021 - 19:07

    #2 von ingres am 27/01/2021 – 06:19

    Als Diplomatin wäre ich völlig ungeeignet, ich rede immer Tacheles!

  4. #4 von ingres am 27/01/2021 - 19:50

    #3 von Heimchen am Herd am 27/01/2021 – 19:07

    Man kann und will Ramelow doch aber nicht abwählen. Die Leute haben ihm doch das Vertrauen ausgesprochen. Und Merkel hat den Rest gemacht. Dagegen werden Wahlen nicht helfen. Das zu schreiben versteh ich unter Diplomatie.

  5. #5 von Heimchen am Herd am 27/01/2021 - 20:03

    #4 von ingres am 27/01/2021 – 19:50

    Ich habe ihn aber auch als Idioten bezeichnet! Und wie man ihn außer abwählen loswird, weiß
    ich nicht. Hast Du vielleicht eine Idee?