„Mr Bean“ über Cancel Culture

Schauspieler Rowan Atkinson bringt das Thema „Cancel Culture“ auf den Punkt. In einem Interview mit der britischen Zeitschrift „Radio Times“ sagte er:

„Es ist wichtig, dass wir einem breiten Meinungsspektrum ausgesetzt sind. Doch was wir jetzt haben, ist das digitale Äquivalent zum mittelalterlichen Mob, der durch die Straßen zieht und jemanden zum Verbrennen sucht. Das ist furchteinflößend für jedes Opfer dieses Mobs und erfüllt mich mit Angst um die Zukunft.“

Quelle: FB

  1. #1 von Heimchen am Herd am 08/01/2021 - 18:32

    „„Mr Bean“ über Cancel Culture“

    „Es ist wichtig, dass wir einem breiten Meinungsspektrum ausgesetzt sind. Doch was wir jetzt haben, ist das digitale Äquivalent zum mittelalterlichen Mob, der durch die Straßen zieht und jemanden zum Verbrennen sucht. Das ist furchteinflößend für jedes Opfer dieses Mobs und erfüllt mich mit Angst um die Zukunft.“

    Das empfinde ich ganz genauso!

  2. #2 von Cheshire-Cat am 08/01/2021 - 23:47

    CHINESEN LACHEN SICH TOT:

    *Es sind nicht eure Maßstäbe, die mich ankotzen, sondern eure doppelten Maßstäbe*