Nacht-Ladeverbot für E-Autos?

Die Anzahl von Elektrofahrzeugen auf deutschen Straßen steigt stetig an. Die Politik sieht die Zukunft in der Elektromobilität, und die Autohersteller müssen wohl oder übel mitziehen. Damit das Stromnetz zu den typischen Spitzenladezeiten nicht überlastet wird, wird man aber wohl regulierend eingreifen müssen. weiter bei CHIP

  1. #1 von Heimchen am Herd am 28/12/2020 - 18:15

    „Die Anzahl von Elektrofahrzeugen auf deutschen Straßen steigt stetig an.“

    Das halte ich für ein Gerücht! Das ist reines Wunschdenken!
    Und selbst wenn es so sein sollte, wo bitteschön soll der Strom herkommen? Ich befürchte, dass
    das Stromnetzt zusammenbrechen wird und die Lichter ausgehen! Wer will sowas?!

  2. #2 von CheshireCat am 29/12/2020 - 01:57

    „Damit das Stromnetz zu den typischen Spitzenladezeiten nicht überlastet wird, wird man aber wohl regulierend eingreifen müssen“

    Damit man zu den typischen Spitzenladezeiten nicht liegen bleibt, werden Hybridautos dringend empfohlen.