„Er hat es einfach gesagt“

Steinhöfels Nachruf auf Karl Dall:

Er konnte dir eine überziehen und du hattest ihn trotzdem lieb. Er war böse ohne böse zu sein. Er war schlagfertig, weil er schlagfertig war und nicht, weil ihm jemand lahme Witze geschrieben hat, die er vom Teleprompter ablesen musste. Tatsächlich empfindet man, wenn man sich heute Karl Dalls Sendungen ansieht, ein Gefühl der Befreiung. Er hat es einfach gesagt.

Lesen bei Steinhöfel

  1. #1 von Heimchen am Herd am 24/11/2020 - 19:41

    Karl Dall war einmalig, ich habe ihn sehr gemocht!
    Möge er in Frieden ruhen!