LIVE: Schweigemarsch gegen Corona-Maßnahmen in Berlin

  1. #1 von ingres am 22/11/2020 - 13:28

    Also die moderne SS paßt aber gut auf das Virus auf. Das müßte bald besiegt sein. Ich schätze auch nicht, dass die Zahl der (angeblichen) Toten für die nächsten 17 Tage dauerhaft steigt. Eigentlich müßte es in einer Woche erstmal deutlich runter gehen,

  2. #2 von CheshireCat am 22/11/2020 - 23:13

    Apropos (psychische) Gesundheit

    https://www.danisch.de/blog/2020/11/19/kannibalismus-in-berlin/
    Kannibalismus in Berlin

    „Abgenagter Knochen von Monteur gefunden – Kannibale fand sein Opfer im Internet – Berliner Mathe-Lehrer verhaftet”
    https://www.bild.de/bild-plus/regional/berlin/berlin-aktuell/grausiger-knochenfund-in-berlin-vermisster-44-wurde-opfer-eines-kannibalen-74037472,view=conversionToLogin.bild.html

    Bedenklich allerdings, dass Berliner Lehrer öfters seltsame Verhaltensweisen an den Tag legen.

  3. #3 von CheshireCat am 22/11/2020 - 23:57

    *https://michael-klonovsky.de/acta-diurna/item/1482-21-november-2020

    Besonders anstößig erschien den Mitgliedern der auf pawlowsche Reflexe dressierten Fraktionen die Verwendung des Begriffes „Ermächtigungsgesetz“ aufgrund der bekannten Konnotation. Gilt allerdings nur in eine Richtung:

    Im Übrigen kommen die Begriffe „ermächtigen“ oder „Ermächtigung“ im Gesetzesentwurf
    der Bundesregierung zum Bevölkerungschutz
    *https://www.bundesgesundheitsministerium.de/fileadmin/Dateien/3_Downloads/Gesetze_und_Verordnungen/GuV/B/Drittes_Bevoelkerungsschutzgesetz.pdf
    x-fach vor, meistens wird das Bundesgesundheitsministerium zu irgendetwas ermächtigt. Alexander Wendt hat in seiner gewohnt luziden Analyse – diesmal zur Rechtmäßigkeit dieses Gesetzes – das Wort dort 25mal gezählt.
    https://www.publicomag.com/2020/11/die-duenne-rote-linie

  4. #4 von CheshireCat am 23/11/2020 - 00:11

    https://michael-klonovsky.de/acta-diurna/item/1482-21-november-2020

    Muss es übrigens nicht heißen: Die Polizei setzte Wasserwerfer:innen ein?
    Klingt doch gleich viel sozialer und emotional intelligenter.