Der geköpfte Lehrer: Wo bleibt Steinmeier?

Von Rafael Korenzecher

Der Mörder hat sein Ziel erreicht: In Zukunft wird es zwar weiterhin Karikaturen von Moses, Jesus oder Buddha geben, aber die verängstigten Europäer werden keine Mohammed-Karikaturen mehr veröffentlichen.

Sind eigentlich die Muslime hierzulande – wie etwa bei den Mohammed-Karikaturen selbst – schon massenweise auf die Straße gegangen, um sich sichtbar von der schrecklichen, auch in ihrem Namen begangenen Tat zu distanzieren oder halten sie es eher mit dem Denunzianten und Mordanstifter aus ihren Reihen, der Namen und Adresse des Mordopfers auf den sozialen Medien gestreut und dieses damit zum Meuchelmord freigegeben hat? Mehr auf der Achse …

  1. #1 von Antipode am 22/10/2020 - 11:28

    „Der geköpfte Lehrer: Wo bleibt Steinmeier?“

    Der räumt gerade den Keller auf und hat Tausend andere Dinge zu tun, bis sich der Staub wieder gelegt hat. So ist das mit den Moralaposteln, wenn die eigene Propaganda von nicht zu leugnenden Untaten konterkariert wird, aber eine Umkehr ihnen längst unmöglich geworden ist.
    Augen zu und durch, bis zum Endsieg!

  2. #2 von Heimchen am Herd am 22/10/2020 - 20:51

    „Merkwürdig, wo unsere politischen und gesellschaftlichen Exponenten doch sonst nicht zu überhören sind, wenn es darum geht, den Mord-Mullahs aus dem Iran zu gratulieren, sich vor toten Terroristen und Judenhassern wie Arafat zu verbeugen, ihre christlichen Insignien wie das Kreuz, das sie beim Bauchkriechen vor dem Islam behindert, abzulegen, Israel zu delegitimieren, Präsident Trump zu bashen oder einfach unsere bisherigen abendländischen Lebenswerte und unser westliches Lebenscredo zu nihilieren.“

    Genauso ist es! Sehr gut beschrieben von Herrn Korenzecher!

  3. #3 von CheshireCat am 23/10/2020 - 01:08

    DIE ERMORDETEN DEUTSCHEN: WO BLEIBT STEINMEIER?

    http://www.pi-news.net/2020/10/touristen-mord-in-dresden-war-islamischer-terror/
    Touristen-Mord in Dresden war islamischer Terror

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.