Wer sind die Homophoben?

 

  1. #1 von Heimchen am Herd am 03/08/2020 - 20:41

    „Seit 2015 hat sich die Zahl schwulenfeindlicher Straftaten verdreifacht! Was ist seitdem passiert? Die Deutschen gaben doch zur selben Zeit noch an, Schwule völlig zu akzeptieren.

    Sind sie plötzlich alle homophob geworden oder sind seit 2015 andere Bewohner hinzugekommen? Sven W. Tritschler stellt die Fragen, die selbsternannte Homosexuellen-Vertreter irgendwie nie stellen.“

    Sehr schön! Die Homophoben sind die Moslems, aber das darf man nicht sagen, sonst ist man
    ein Rassist! Was für eine Heuchelei!

  2. #2 von CheshireCat am 04/08/2020 - 00:19

    „Wer sind die Homophoben?“

    Wer da an Religion des Friedens denkt, liegt sicher falsch.

    Z.B. sind Taliban Menschen- und insbesondere Kinderfreunde:

    Buntes Kinderfest von Taliban in der Provinz Parwan, Afghanistan

    Auch IS ist unschuldig:

  3. #3 von CheshireCat am 04/08/2020 - 00:21

    Homophob sind nur Nazis.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Ernst_R%C3%B6hm
    Skandale um Röhms Homosexualität 1931/32
    Röhms Konzeption von Homosexualität … war vielmehr auf den militärisch-soldatischen Mann fixiert, kombinierte Kameradschaft mit aufopfernder Disziplin und war deutlich von Weiblichkeit abgegrenzt.

  4. #4 von CheshireCat am 04/08/2020 - 00:32

    Aber die wahren Homo- und Kinderfreunde sind US-Demokraten:


    Epstein had bizarre painting of Bill Clinton in dress, heels in townhouse
    *https://nypost.com/2019/08/14/epstein-had-bizarre-painting-of-bill-clinton-in-dress-heels-in-townhouse/

    https://greatgameindia.com/eyewitness-bill-clinton-epstein-island/
    Unsealed Court Docs:
    Eyewitness Confirm Bill Clinton Was At Jeffrey Epstein Pedophile Island With Minor Girls