Mittelstandspräsident Ohoven zur Merkel-EU

 

  1. #1 von Heimchen am Herd am 18/07/2020 - 10:57

    „Mittelstandspräsident Ohoven zur Merkel-EU“

    Alles richtig, was Herr Ohoven gesagt hat! Mich würde mal interessieren, welche Partei Herr
    Ohoven unterstützt? Ich rate mal…die CDU? Man weiß es nicht!

  2. #2 von Heimchen am Herd am 18/07/2020 - 11:00

    Grüne: Laschet soll Trump Klimaschutz beibringen! – Sven Tritschler (AfD)

    *https://www.youtube.com/watch?v=ORqxlRkRztc

    „Dieser Antrag der Grünen bestätigt die eigene Wohlstandsverwahrlosung wie kein zweiter: Mitten im Lockdown-Crash forderten sie abgehoben, die „Klimadiplomatie der EU“ voranzubringen. Als könne Armin Laschet Chinas Staatschef Xi Jinping und Donald Trump vom ‚Klimaschutz‘ überzeugen. Wir meinen:

    Die kennen Laschet doch gar nicht. Und selbst wenn, so der europapolitische Sprecher der AfD-Fraktion NRW, Sven Tritschler, ist es absurd zu glauben, dass sie „eine ähnliche, ans Geisteskranke grenzende Klimapolitik verfolgen würde, wie das unsere Regierung tut“.

    Rede gehalten am 28. Mai 2020 im Landtag NRW.

    Eine sehr gute Rede von Sven Tritschler!

  3. #3 von Heimchen am Herd am 18/07/2020 - 11:57

    Vor uns liegt ein wirtschaftlicher Supergau | Ernst Wolff Rede in Stuttgart

    *https://www.youtube.com/watch?v=SOiTYOEWW8o

    Eine grandiose Rede! Sie macht aber auch Angst vor der Zukunft!

  4. #4 von CheshireCat am 19/07/2020 - 00:19

    Nachträglich:
    Am 17. July hatte die geliebte Führerin 66. Geburtstag.

    https://philosophia-perennis.com/2020/07/17/14-jahre-merkel-eine-kritische-bilanz-2-2/
    Merkel wird heute 66 Jahre alt:
    Noch nie hat ein Politiker der Bundesrepublik solchen Schaden zugefügt

  5. #5 von CheshireCat am 19/07/2020 - 00:20

    https://philosophia-perennis.com/2020/07/18/zdf-tag-und-nacht-ist-die-fuehrerin-nur-fuer-ihr-volk-da/
    ZDF zum Merkel-Geburtstag: Tag und Nacht ist die Führerin nur für ihr Volk da!

    Es gibt Menschen, die nehmen sich an ihrem Geburtstag frei oder planen eine (derzeit kleine) Feier. #Bundeskanzlerin Angela #Merkel dagegen macht, was sie immer macht: Ihre Arbeit. #ZDFzeit hat diese in einer Doku durchleuchtet.
    — ZDF (@ZDF) July 17, 2020