AfD: Knappe Mehrheit für bürgerlichen Kurs

Etappensieg: Bei einem Bundeskonvent der AfD stimmte die Mehrheit gegen einen Antrag zur Maßregelung des Parteichefs. Zuletzt war Jörg Meuthen wegen seiner Linie gegen den rechten „Flügel“ massiv unter Druck geraten. weiter bei SPIEGEL

  1. #1 von Heimchen am Herd am 21/06/2020 - 21:32

    „Etappensieg: Bei einem Bundeskonvent der AfD stimmte die Mehrheit gegen einen Antrag zur Maßregelung des Parteichefs.“

    Es war nicht die Mehrheit, es war ganz knapp für Meuthen! Er ist mit einem blauen Auge
    davongekommen!

  2. #2 von CheshireCat am 21/06/2020 - 23:37

    „AfD: Knappe Mehrheit für bürgerlichen Kurs“

    ???
    Meuthen steht nur für Spaltung, sonst für gar nichts.

    https://weltexpress.info/gauland-gegen-meuthen-meuthen-gegen-kalbitz-und-der-wieder-in-der-afd/
    Gauland gegen Meuthen, Meuthen gegen Kalbitz und der wieder in der AfD

    „Das kommt dabei raus, wenn sich ein zweitklassiger Ökonom auf drittklassige Juristen verlässt.“

  3. #3 von CheshireCat am 22/06/2020 - 00:39

    Wie ein gut dressierter Hund springt man über das Distanzierungsstöckchen, glaubt, dass man damit genau diesem Dresseur gefällt. Tatsächlich fällt man ihm nur in die Falle.

    Martin Sellner

    *http://www.youtube.com/watch?v=WK2Hw820SRA
    Bei Minute 6:45