Aleppo feiert syrische Armee

Syrische Armee erobert Großraum Aleppo zurück – Zivilisten ziehen feiernd auf die Straßen

Die Syrisch Arabische Armee (SAA) ist weiterhin auf dem Vormarsch und hat gestern im Rahmen ihrer Großoffensive gegen die letzten Gebiete der Militanten und Terroristen im Land die Kontrolle über die Städte und Dörfer des Gouvernements Aleppo wiedererlangt. Wie es heißt, habe man die Kontrolle über ganz Aleppo zurück. Bilder aus der Region zeigen die syrischen Soldaten, die ihren Sieg zelebrieren, während in Aleppo-Stadt Bürger in Autokolonnen die Befreiung von den Islamisten feiern.

Mehr dazu: https://de.rt.com/23oz

  1. #1 von Heimchen am Herd am 22/02/2020 - 17:36

    „Insgesamt wurden bei der Operation des syrischen Militärs 23 Dörfer im Westen und Norden Aleppos, der zweitgrößten Stadt Syriens, befreit: Kämpfer der Terrormiliz Hayat Tahrir al-Sham (syrischer al-Qaida-Ableger, ehemals al-Nusra-Front) verließen ihre Stellungen fluchtartig, berichtete der syrische staatliche Sender SANA.“

    Das ist doch wunderbar! Dann können ja endlich alle Flüchtlinge wieder nach Hause!

  2. #2 von CheshireCat am 23/02/2020 - 00:35

    Aleppo

  3. #3 von CheshireCat am 23/02/2020 - 00:35

    Es wird langsam Zeit für syrische Flüchtlinge zurückzukehren