Versuchter Totschlag mit Machete: Afrikaner kommt mit 240 Euro Geldstrafe davon

Weil er einen Deutschen mit einer Machete töten wollte, wurde ein Afrikaner zu einer Geldstrafe von lächerlichen 240 Euro verurteilt – wegen Sachbeschädigung. Außerdem kassiert der importierte Straftäter nun kräftig ab, weil er angeblich zu Unrecht in der Psychiatrie untergebracht wurde. Die Zeche zahlt der Steuerzahler. Mehr auf anonymousnews …

  1. #1 von Heimchen am Herd am 13/02/2020 - 18:08

    „Versuchter Totschlag mit Machete: Afrikaner kommt mit 240 Euro Geldstrafe davon“

    Was ist bloß aus unserer Justiz geworden? Die kann doch niemand mehr ernst nehmen!

  2. #2 von Heimchen am Herd am 13/02/2020 - 21:47

    Wie verrückt kann man überhaupt noch werden? – Dr. Bernd Baumann

    *https://www.youtube.com/watch?v=enUC5bDsU6A

    „Radikalisierte Muslime gewinnen mit Hilfe der Altparteien immer mehr Macht in Deutschland“, erklärt der erste parlamentarische Geschäftsführer Dr. Bernd Baumann zum AfD-Antrag „Islamismus bekämpfen“.

    Ich finde Bernd Baumann klasse! Er ist mir sehr sympathisch, er ist ja auch aus Hamburg, so
    wie ich! 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.