Gehirnwäsche – sichtbar gemacht

  1. #1 von Heimchen am Herd am 24/01/2020 - 10:58

    Die größten Gefahren für die Menschheit sind diese Angstmacher!
    Schickt diese Idioten endlich zum Teufel! Man muss sich von diesen Leuten endlich befreien!

    Wir brauchen dringend mehr Menschen vom Schlage eines Donald Trump!

  2. #2 von Heimchen am Herd am 24/01/2020 - 11:31

    Apropos Donald Trump…

    DAVOS-REDE VON DONALD TRUMP IN DEUTSCHER ÜBERSETZUNG

    „Dies ist nicht die Zeit für Pessimismus. Dies ist eine Zeit des Optimismus. Angst und Zweifel sind kein guter Gedankengang – denn dies ist eine Zeit der großen Hoffnung und Freude und des Optimismus und des Handelns. Aber um die Möglichkeiten von morgen anzunehmen, müssen wir die immerwährenden Untergangspropheten und ihre Vorhersagen über die Apokalypse ablehnen. Sie sind die Erben der törichten Wahrsager von gestern, und ich habe sie, und Sie haben sie, und wir alle haben sie – und sie wollen, dass es uns schlecht geht. Aber das werden wir nicht zulassen. Sie sagten eine Überbevölkerungskrise in den 1960er Jahren, einen Massenhunger in den 70er Jahren und ein „Ende des Öls“ in den 1990er Jahren voraus. Diese Panikmacher fordern immer das Gleiche: Absolute Macht, jeden Aspekt unseres Lebens zu beherrschen, zu verändern und zu kontrollieren. Wir werden niemals zulassen, dass radikale Sozialisten unsere Wirtschaft zerstören, unser Land vernichten oder unsere Freiheit ausmerzen. Amerika wird immer die stolze, starke und unnachgiebige Bastion der Freiheit sein. In Amerika verstehen wir, was die Pessimisten nicht sehen wollten: dass eine wachsende und lebendige Marktwirtschaft, die sich auf die Zukunft konzentriert, den menschlichen Erfindungsgeist inspiriert und eine Kreativität anregt, die stark genug ist, um jede Herausforderung zu bewältigen – jede Herausforderung bei weitem.(…)

    http://www.pi-news.net/2020/01/gott-segne-sie-gott-segne-ihre-laender-und-gott-segne-amerika/

    Donald Trump spricht mir aus der Seele!

  3. #3 von CheshireCat am 25/01/2020 - 01:30

    Es ist überall erkennbar, dass das Thema Migration (wo „Eliten“ nichts zu gewinnen haben) durch Klimawahn künstlich verdrängt wird (Migration soll ohne Diskussionen einfach weiter laufen).

    Das Gefährliche dabei: Klimaproblematik ist real und Konservative sind auf diesem Feld hilflos und können keine vernünftigen Lösungen anbieten.
    So wird ein reales Problem dazu missbraucht, um von einem noch größeren Problem abzulenken.
    Dabei werden auch die Grünen gepuscht, die der globalistischen Agenda am besten entsprechen und die verbrannten „Christ- / Sozialdemokraten“ als führende politische Kraft ersetzen sollen.

    Es ist zwar sehr durchschaubar und ziemlich primitiv, aber für das degenerierte Publikum völlig ausreichend.

  4. #4 von CheshireCat am 25/01/2020 - 01:43

    NEUES AUS DER ANSTALT
    Abteilung UMWELTSÄUE

    https://www.welt.de/politik/article205283507/Merkel-in-Davos-Gesamte-Art-des-Lebens-in-naechsten-30-Jahren-verlassen.html
    Merkel in Davos
    „Unsere gesamte Art des Lebens werden wir in den nächsten 30 Jahren verlassen“

    Bundeskanzlerin Angela Merkel hat in ihrer Rede beim Weltwirtschaftsforum in Davos „Transformationen von gigantischem, historischem Ausmaß“ angekündigt. „Die gesamte Art des Wirtschaftens und des Lebens, wie wir es uns angewöhnt haben, werden wir in den nächsten 30 Jahren verlassen“, sagte Merkel mit Blick auf Klimaschutz und Digitalisierung.

    Oma Merkel fliegt alleine mit dem Airbus um die Welt
    und dann Blödsinn übers Klima Menschen überall erzählt.
    Oma Merkel ist ne alte Umweltsau!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.