Café Mohrenkopf

Die Pläne der Stadt Zürich, den Namen «Café Mohrenkopf» fallenzulassen, sorgen für heisse Köpfe. Mit Süssigkeiten wird oft gesündigt, klar. Aber bitte, sind sie in diesem Fall wirklich rassistisch konnotiert? weiter bei NZZ